Forelle in Alufolie

Bei diesem Rezept von der Forelle in Alufolie besteht keine Gefahr, dass die Forelle beim Braten zerfällt.

forelle-in-alufolie.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,5 (874 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

Zeit

50 min. Gesamtzeit 10 min. Zubereitungszeit 40 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Den Fisch gut waschen mit Zitronensaft beträufeln und salzen.
  2. Alufolie mit Olivenöl bestreichen. Das Backrohr auf 200 Grad vorheizen.
  3. Zitronenscheiben und Salbeiblätter in die Bauchhöhle legen.
  4. Alufolie locker um die Forelle legen und fest verschließen. Im Backrohr 40 Minuten garen.

Tipps zum Rezept

Sie können auch andere Kräuter - wie Petersilie verwenden.

Nährwert pro Portion

kcal
384
Fett
13,78 g
Eiweiß
59,11 g
Kohlenhydrate
5,15 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

fisch-aus-dem-ofen.jpg

FISCH AUS DEM OFEN

Fisch aus dem Ofen ist die passende Speise für den Sommer. Das köstliche Fisch Rezept zum ausprobieren.

fischfilets-in-bierteig.jpg

FISCHFILETS IN BIERTEIG

Zu dem Fischfilets in Bierteig - Rezept passt perfekt ein frischer Kartoffelsalat oder frisches Gemüse.

fish-and-chips.jpg

FISH AND CHIPS

Fish and Chips kennt man aus England. Das Rezept mit selbstgemachten Pommes servieren. Den Fisch in Bierteig tauchen und ausbacken.

lachsfilet-an-fenchel-orangen-gemuse.jpg

LACHSFILET AN FENCHEL-ORANGEN-GEMÜSE

Ein himmlisches Rezept für Lachsfilet das mit gesundem Fenchel-Orangen-Gemüse serviert wird.

goldbrasse-gegrillt.jpg

GOLDBRASSE GEGRILLT

Eine Delikatesse ist die Goldbrasse gegrillt. Hier dazu das feine Rezept zum Nachkochen.

matjesfilet-in-sahnesosse-hausfrauenart.jpg

MATJESFILET IN SAHNESOSSE HAUSFRAUENART

Ein Matjesfilet in Sahnesoße Hausfrauenart begeister im Geschmack. Dieses Rezept passt bestimmt in jede Rezeptsammlung.

User Kommentare

Katerchen

Von Alufolie sind wir nicht mehr so begeistert, wir verwenden lieber Pergamentpapier wie Butterbrotbapier oder Backpapier. Gut verschlossen wird es genauso gut.

Auf Kommentar antworten

sssumsi

Sehe ich genauso. Diese Zubereitungsart ist für mich schon überholt. Vorallem in Kombination mit Säure hätte ich da Bedenken.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Nur geimpft ist zu wenig

am 25.09.2021 12:22 von Billie-Blue

ARD bringt schon Wahl-Hochrechnung

am 25.09.2021 09:50 von Lara1