Heilbutt mit herrlicher Kruste

Wer Fisch liebt, wird auch dieses Rezept lieben. Ein fantastischer Heilbut mit herrlicher Kruste ist unverwechselbar.

Heilbutt mit herrlicher Kruste

Bewertung: Ø 4,1 (321 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

0.5 Stk Apfel (ohne Schale, fein gehackt)
1 TL Senf
3 Zweig frischen Thymian
2 EL Frischkäse (zB Philadelphia)
2 EL Mandeln gerieben zum Bestreuen
1 Msp Zitronenschale (abgerieben)
300 g Heilbuttfilet
1 Kn Knoblauch fein gehackt
1 Prise Salz und Pfeffer
1 Kn Zwiebel (fein gehackt)
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Fischrezepte

Zeit

40 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
30 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Heilbuttfilets abspülen und abtrocknen und in eine ofenfeste Form legen. Die restlichen Zutaten bis auf die Mandeln, zu einer Masse verarbeiten und auf die Filets streichen.
  2. Zum Schluss die Mandeln drüber streuen - so bildet sich dann eine gute Kruste. Bei 200 Grad etwa 30 Minuten im Ofen backen und genießen!

Tipps zum Rezept

Blattspinat passt super dazu und wenn man mag auch Kartoffeln oder Reis.

ÄHNLICHE REZEPTE

Fisch mit Broccoli überbacken

FISCH MIT BROCCOLI ÜBERBACKEN

Für Fisch mit Broccoli wird eine Auflaufform benötigt. Das Rezept wird mit Sauerrahm und geriebenen Käse verfeinert.

Pangasiusfilet in Kartoffelkruste

PANGASIUSFILET IN KARTOFFELKRUSTE

Ein köstlicher Süßwasserfisch, der im Butterschmalz goldbraun gebacken wird. Pangasiusfilet in Kartoffelkruste ist ein Rezept das immer schmeckt.

Bacalhau im Ofen

BACALHAU IM OFEN

Ein Bacalhau im Ofen schmeckt herrlich weich und zergeht auf der Zunge. Bei diesem Rezept wird der Fisch in kleine Stücke zerteilt.

Fischfilet gebacken

FISCHFILET GEBACKEN

Fisch sollte einmal die Woche auf dem Speiseplan stehen. Das Rezept Fischfilet gebacken wird einfach in Fett ausgebacken und serviert.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE