Zander natur

Erstellt von tamarafabsits1

Ein Fischrezept wie Zander natur ist immer willkommen. Im Backofen gebraten mit Karotten und Kartoffeln ein tolles Hauptgericht.

Zander natur

Bewertung: Ø 4,4 (27 Stimmen)

Zutaten für 3 Portionen

6 Stk Zanderfilet
1 Prise Salz und Pfeffer
20 ml Saft einer Orange
20 g Mehl
50 ml Sonnenblumenöl
10 Stk Kartoffeln
6 Stk Karotten
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Fischrezepte

Zeit

55 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit
25 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Fischfilets waschen und trockentupfen, die Hautseite mehrmals einschneiden.
  2. Die Hautseite mit Mehl bestäuben. Mit dem Saft einer Orange übergießen, danach salzen und pfeffern.
  3. Sonnenblumenöl in einer Pfanne erhitzen und die Hautseite für 3 Minuten anbraten. Die obere Seite ebenfalls mit dem Saft einer Orange übergießen, salzen und pfeffern.
  4. Backofen in der Zwischenzeit aufheizen und die Fischfilets nun mit der Hautseite nach oben in eine Form geben. Die Kartoffeln und Karotten schälen, salzen, pfeffern, in Spalten schneiden, in die Auflaufform geben und für 20 Min. garen.
  5. Bei 200 Grad für ca. 5-7 Minuten fertig backen.
  6. In die Auflaufform mit den Fischfilets geben und mitbacken bis sie gar sind.

ÄHNLICHE REZEPTE

Pangasiusfilet in Kartoffelkruste

PANGASIUSFILET IN KARTOFFELKRUSTE

Ein köstlicher Süßwasserfisch, der im Butterschmalz goldbraun gebacken wird. Pangasiusfilet in Kartoffelkruste ist ein Rezept das immer schmeckt.

Bacalhau im Ofen

BACALHAU IM OFEN

Ein Bacalhau im Ofen schmeckt herrlich weich und zergeht auf der Zunge. Bei diesem Rezept wird der Fisch in kleine Stücke zerteilt.

Fischfilet gebacken

FISCHFILET GEBACKEN

Fisch sollte einmal die Woche auf dem Speiseplan stehen. Das Rezept Fischfilet gebacken wird einfach in Fett ausgebacken und serviert.

Fischlaibchen

FISCHLAIBCHEN

Die saftigen Fischlaibchen schmecken einfach unwiderstehlich gut. Das Rezept hilft Ihnen bei der Zubereitung eines köstlichen Gerichts.

User Kommentare

MaryLou
MaryLou

Zanderfilet mache ich auch gerne, aber normal in der Pfanne. Das Rezept im Ofen werde ich auch probieren. Den Orangensaft gebe ich erst nach dem Anbraten dazu.

Auf Kommentar antworten

tamarafabsits1
tamarafabsits1

Ja im Ofen wird das Zanderfilet dann schonend fertig gegart:) den Orangensaft geben viele vorher dazu, oder sie legen die Filets einen Tag vorher darin ein:)))

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE