Grammelkekse

Die Grammelkekse sind eine heurigentypische Nachspeise. Das Rezept überzeugt durch seinen hervorragenden und besonderen Geschmack.

Grammelkekse

Bewertung: Ø 4,4 (92 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

250 g Grammeln
270 g Mehl
260 g Zucker
2 Stk Eier
1 EL Rum
1 Pk Backpulver
1 Glas Marmelade
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Backrezepte

Zeit

65 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
45 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Grammeln werden mit einem Messer klein gehackt bzw. in kleine Stückchen geschnitten. Das Mehl auf der Arbeitsfläche verteilen und eine kleine Mulde in der Mitte bilden.
  2. In diese Mulde kommen die restlichen Zutaten. Die Masse mit den Händen zu einem festen Teig kneten.
  3. Lassen Sie den Teig eine halbe Stunde rasten.
  4. Den glatten Teig auf ihrer Arbeitsfläche auswälzen und je nach Geschmack verschiedene Plätzchenformen ausstechen.
  5. Die Bäckerei wird für 15 Minuten bei 200° goldbraun gebacken.
  6. Je eine Hälfte der Kekse wird mit Marmelade bestrichen und dann mit dem anderen Teil zusammengeklebt.
  7. Leicht angezuckert ist Ihre Grammelbäckerei bereit zum Servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Einfache Rumkugeln

EINFACHE RUMKUGELN

Diese einfachen Rumkugeln gelingen immer und sind einfach in der Zubereitung. Ein simples Rezept für Jedermann vor allem in der Weihnachtszeit.

Adventkuchen

ADVENTKUCHEN

Dieses Rezept für einen saftigen Adventkuchen ist genau das Richtige für einen gut gedeckten Kaffeetisch in der Vorweihnachtszeit.

Himbeerschnitten

HIMBEERSCHNITTEN

Unser köstliches Himbeerschnitten Rezept schmeckt herrlich erfrischend und ist recht leicht zuzubereiten.

Salzstangen selbstgemacht

SALZSTANGEN SELBSTGEMACHT

Salzstangen selbstgemacht - schon probiert? Dieses Rezept ist einfach und das Gebäck schmeckt köstlich.

Hafer-Knäckebrot

HAFER-KNÄCKEBROT

Das Rezept für ein Hafer-Knäckebrot ist gesund, vitamin- und ballaststoffreich.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE