Knusperwaffeln

Ihre Lieben werden von den Knusperwaffeln begeistert sein. Dieses einfache Rezept gelingt garantiert.

Knusperwaffeln

Bewertung: Ø 4,1 (329 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

120 g Butter oder Margarine
120 g Zucker
2 Stk Eier
0.5 Stk Zitrone, abgeriebene Schale
100 g Speisestärke
80 g Mehl
1 Msp Backpulver
100 ml Milch
1 Prise Salz
60 g Staubzucker
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Backrezepte

Zeit

30 min. Gesamtzeit
25 min. Zubereitungszeit
5 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Butter mit Eier gut schaumig schlagen, danach den Zucker zufügen. Dann die abgeriebene Zitronenschale unterrühren.
  2. Die Speisestärke mit dem Mehl und dem Salz mischen und ebenfalls unterrühren.
  3. Zum Schluss die Milch hinzufügen und alles zu einem glatten Teig verrühren.
  4. Das Waffeleisen einfetten und die Waffelmasse eingießen.

Tipps zum Rezept

Die fertigen Waffeln mit Staubzucker servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Salzstangen selbstgemacht

SALZSTANGEN SELBSTGEMACHT

Salzstangen selbstgemacht - schon probiert? Dieses Rezept ist einfach und das Gebäck schmeckt köstlich.

Einfache Rumkugeln

EINFACHE RUMKUGELN

Diese einfachen Rumkugeln gelingen immer und sind einfach in der Zubereitung. Ein simples Rezept für Jedermann vor allem in der Weihnachtszeit.

Adventkuchen

ADVENTKUCHEN

Dieses Rezept für einen saftigen Adventkuchen ist genau das Richtige für einen gut gedeckten Kaffeetisch in der Vorweihnachtszeit.

Hafer-Knäckebrot

HAFER-KNÄCKEBROT

Das Rezept für ein Hafer-Knäckebrot ist gesund, vitamin- und ballaststoffreich.

Schneller Mohr im Hemd

SCHNELLER MOHR IM HEMD

Das Rezept für schnellen Mohr im Hemd ist überraschend einfach, probieren Sie es aus!

User Kommentare

Goldioma
Goldioma

Meine Erfahrung ist, dass Waffeln mit Milch nie knusprig werden. Richtig knusprig werden Eiserkuchen oder Neujahrswaffeln

Auf Kommentar antworten

simone
simone

hallo, habs selbst schon ausprobiert und bei mir wurden sie schön knusprig, vielleicht hast du die Speisestärke vergessen (Maizena). Da werden dann bestimmt Palatschinken ;-) lg

Auf Kommentar antworten

Marille
Marille

Meine Waffeln sind mir fast immer etwas zu weich, werde das Rezept mal ausprobieren - mir sind nämlich knusprige Waffeln eigentlich weid lieber.

Auf Kommentar antworten

Maisi
Maisi

Mir gehts auch so, habe noch nie knusprige Waffeln zu stande bekommen, werde dieses Rezept auf alle Fälle probieren.

Auf Kommentar antworten

Vroni
Vroni

Schnelle Zubereitung, jedoch ohne Waffeleisen möglich. Man nimmt das Waffeleisen leider viel zu selten her. Aber auf alle Fälle eine Sünde wert.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE