Omas Biskuitroulade

Omas Biskuitroulade ist ein Klassiker, mit diesem langjährig erprobten Rezept gelingt sie ganz bestimmt.


Bewertung: Ø 4,5 (13.309 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

6 Stk Eier
100 g Zucker
6 EL Wasser
1 Prise Salz
100 g Mehl (glatt)

Zutaten zum Bestreichen

200 g Marillenmarmelade

Benötigte Küchenutensilien

Backblech Schüssel

Zeit

35 min. Gesamtzeit 25 min. Zubereitungszeit 10 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Vorbereitung: Backrohr auf 170° C, Ober-/Unterhitze vorheizen, Backblech mit Backpapier belegen.
  2. Zuerst Eier trennen und Eiklar mit einer Prise Salz zu steifem Schnee schlagen. Danach Dotter, Zucker und Wasser schaumig rühren.
  3. Nach und nach Mehl einrühren und vorsichtig den Schnee unterheben. Die Masse gleichmäßig auf dem Backblech verteilen und ca. 14 Minuten bzw. bis der Teig etwas Farbe annimmt backen.
  4. In der Zwischenzeit Geschirrtuch ausbreiten und mit Staubzucker bestreuen. Die Roulade mit dem Backpapier nach oben auf das Geschirrtuch legen und mit einem angefeuchteten Küchentuch darüber wischen (Papier löst sich besser); vorsichtig das Backpapier lösen.
  5. Die Marillenmarmelade auf der Roulade verstreichen und vorsichtig die Roulade mithilfe des Geschirrtuchs einrollen. Die Roulade mit Staubzucker bestreut servieren.

Video

Tipps zum Rezept

Bei der Biskuitroulade ist das Vorheizen des Backrohrs sehr wichtig. Marillenmarmelade bei Zimmertemperatur verarbeiten, bei Bedarf vorher aufwärmen.

Es kann natürlich auch jede andere Marmelade verwendet werden, je nach Geschmack.

Zur Biskuitroulade schmeckt sehr gut Schlagobers und frisches Beerenobst.

Wer es gern schokoladig mag, ersetzt einfach 2 Esslöffel Mehl durch 2 Esslöffel Kakao.

Nährwert pro Portion

kcal
220
Fett
3,96 g
Eiweiß
6,57 g
Kohlenhydrate
39,31 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

Marillenkuchen

MARILLENKUCHEN

Der fruchtig, süße Marillenkuchen schmeckt frisch aus dem Ofen besonders gut. Hier ein Rezept für alle Naschkatzen.

baiser-grundrezept.jpg

BAISER GRUNDREZEPT

Das Baiser Grundrezept wird gerne auch als Deko für Torten oder Kuchen verwendet. Dieses Rezept ist sehr beliebt in der Weihnachtszeit.

Bienenstich

BIENENSTICH

Bienenstich gilt als ein Klassiker in vielen Ländern und Küchen dieser Welt. Dieses Rezept wird mit einem Biskuitteig zubereitet.

butterzopf.jpg

BUTTERZOPF

Dieses Rezept beschreibt die Vorgehensweise, wie Oma es schon gemacht hat. So gelingt ein weicher, geschmackvoller Butterzopf.

suesskartoffel-gebacken.jpg

SÜSSKARTOFFEL GEBACKEN

Einfach, schnell und super köstliches Rezept: Süßkartoffel gebacken ist als vegetarischer Hauptgang mit einer köstlichen Soße oder als Beilage perfekt.

topfenkipferl.jpg

TOPFENKIPFERL

Topfenkipferln sind bekannt, beliebt und einfach in der Herstellung.

User Kommentare

regenbogenbunt

Der perfekte Kuchen für den Kaffeenachmittag - danke für das super Rezept.

Auf Kommentar antworten

Pesu07

Die Biskuitroulade ist schnell gemacht und schmeckt super. Etwas Zitrone gebe ich noch dazu. Gefüllt wird sie klassisch mit Marillenmarmelade.

Auf Kommentar antworten

JuliaEisi

Ich liebe Biscuitroulade. Ich mache sie aber lieber mit Erdbeermarmelade, da ich Marillen nicht so gerne mag aber die Füllung kann man ja variieren

Auf Kommentar antworten

Birgit_And

Endlich eine Roulade deren Rezept auch mir gelingt, Roulade geht schön auf, jederzeit gerne wieder :)

Auf Kommentar antworten

Anna-111

Wir lieben Biskuitrouladen, mit selbstgemachter Marillenmarmelade schmeckt sie immer gut, aber auch mit Schlagobers und frischen Beeren.

Auf Kommentar antworten

Traubenkern

Fand, dass 100g Mehl für 6 Eier zuwenig waren. War mir zuwenig fluffig.
Sonst aber lecker! Hab noch Vanilliezucker dazu gegeben????

Auf Kommentar antworten

Dagmar70

Bei der Biskuitroulade sind zu viele Eier - sie konnte nicht gerollt werden und ist wie eine Eierspeise auf dem Backpapier angeklebt!

Auf Kommentar antworten

Katerchen

Ich kenne Rezepte für Bisquitrollen, wo bei der Anzahl Eier wesentlich mehr Mehl verwendet wird. Auch Backpulver vermisse ich.

Auf Kommentar antworten

DIELiz

eine frisch gebackene Biskuitroulade ist auch auf unserem Kaffeetisch ein Klassiker. Neben Marmelade füllen wir gerne mit Buttercreme oder Obers

Auf Kommentar antworten

Tomobiene

Dieses Rezept ist ein Traum! Die Roulade wurde fluffig und mein Mann findet sie so gut dass ich diese jetzt immer für seine Kollegen in der Firma backen muss...😀

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Der Bikini

am 05.07.2022 04:49 von snakeeleven

Eine Münze im Gefrierfach

am 04.07.2022 19:10 von Katerchen