Gratiniertes Caprese mit Roten Rüben, Feta und Zwetschgen

Erstellt von cassandra

Gratiniertes Caprese mit Roten Rüben, Feta und Zwetschgen sind eine wärmende und wohlschmeckende Vorspeise im Herbst. Hier dazu das Rezept.

Gratiniertes Caprese mit Roten Rüben, Feta und Zwetschgen

Bewertung: Ø 4,1 (16 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

2 Stk Rote Rüben
100 g Feta
1 Prise frisch geriebenen Pfeffer
10 Stk Zwetschgen
1 EL Pflanzenöl
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Vorspeisen Rezepte

Zeit

30 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
15 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die vorgekochten roten Rüben und den Feta in feine Scheiben schneiden. Die Zwetschgen waschen, entkernen und achteln.
  2. In eine feuerfeste Form etwas Öl geben, die roten Rüben und den Feta abwechselnd hineinschlichten, mit den Zwetschgen garnieren und pfeffern. Bei 200° Grad Oberhitze im vorgeheizten Ofen ca. 15 Minuten backen, bis der Feta zu bräunen beginnt.

Tipps zum Rezept

Wer es gern salzig mag, kann noch etwas Salz verwenden (Achtung: der Feta ist schon sehr salzig).

ÄHNLICHE REZEPTE

Bohnensuppe

BOHNENSUPPE

Ein deftiges Suppen - Rezept für die kalte Jahreszeit ist diese Bohnensuppe.

Zwiebelschnecken

ZWIEBELSCHNECKEN

Die würzigen Zwiebelschnecken bieten eine tolle, außergewöhnliche Vorspeise. Das Rezept verrät Ihnen die rasche Zubereitung.

Philippinische Frühlingsrollen

PHILIPPINISCHE FRÜHLINGSROLLEN

Bei diesem tollen Rezept werden die Philippinische Frühlingsrollen im Wok goldbraun frittiert und anschließend mit Chili-Dip serviert.

Gebratene Gänseleber

GEBRATENE GÄNSELEBER

Eine köstliche und ausgefallene Vorspeise ist die gebratene Gänseleber. Eine Rezept - Idee für das Weihnachtsmenü.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE