Grießflammerie

Ein leichtes, köstliches Dessert zaubern sie mit dem tollen Rezept. DieGrießflammerie ist ein gelungener Abschluss eines Menüs.

griessflammerie.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,2 (90 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

600 ml Milch
100 g Honig
1 Pk Vanillepulver
60 g Grieß
2 Stk Eier
1 Prise Salz

Zeit

25 min. Gesamtzeit 25 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. In einem Topf Milch mit Vanillepulver und Honig zum Kochen bringen. Dann den Grieß langsam einstreuen, dabei ständig rühren und aufkochen lassen. Dann den Ofen abschalten und etwa 5 Minuten quellen lassen.
  2. Die Dotter mit 2 EL vom Grießbrei verrühren und unter den Grieß rühren. Abschließend das Eiklar mit einer Prise Salz steif schlagen und vorsichtig unterheben.

Tipps zum Rezept

Die Grießflammeri in 4 vorbereitete Desserschälchen füllen und bis zum Verzehr kühl stellen.

Nährwert pro Portion

kcal
270
Fett
7,97 g
Eiweiß
10,73 g
Kohlenhydrate
42,90 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

nutella-schnitten.jpg

NUTELLA-SCHNITTEN

Ein geniales Rezept für alle Nutellaliebhaber. Die Nutella-Schnitten werden Sie begeistern, cremig und fluffig zugleich.

mousse-au-chocolate.jpg

MOUSSE AU CHOCOLATE

Für Naschkatzen ist dieses köstliche Dessert einfach genial. Probieren Sie doch mal das Mousse au chocolate-Rezept.

punschkrapfen-punschkrapferl.jpg

PUNSCHKRAPFEN - PUNSCHKRAPFERL

Zum Anbeißen ist er allemal der Punschkrapfen. Das Allzeit beliebte Rezept finden sie hier für ihre Lieben zu Hause.

bananen-schnitten.jpg

BANANEN-SCHNITTEN

Ein sehr genußvolles Rezept, dem keiner widerstehen kann sind Bananen-Schnitten mit Schokolade überzogen. Köstlich!

vegane-pancakes.jpg

VEGANE PANCAKES

Veganes Frühstück, oder Dessert: Diese köstlichen Pancakes mit Vanilleeis gehen immer. Ein Rezept, nicht nur für Veganer empfehlenswert.

original-salzburger-nockerl.jpg

ORIGINAL SALZBURGER NOCKERL

Wir lieben sie alle die Original Salzburger Nockerl. Dieses Rezept wird mit Himbeeren und Preiselbeeren zum Hochgenuss.

User Kommentare

Pesu07

Zur Grieß-Flammerie serviere ich sehr gerne zum Beispiel Himbeersauce, Orangensauce, Apfelkompott oder ganz einfach Weichseln aus dem Glas.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr

Am liebsten mag ich einen Erdbeerspiegel dazu. Ein echt sehr leckere Nachspeise, die einfach zu machen ist.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Adventkalender

am 01.12.2021 07:47 von Teddypetzi

Impfpflicht ab 14 Jahre ?

am 01.12.2021 07:02 von snakeeleven

Erster Dezember

am 01.12.2021 05:21 von Pesu07