Grissini

Grissini passen immer. Versuchen sie unser Rezept und machen sie den Knabberspass selbst.

Grissini

Bewertung: Ø 4,3 (7 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

250 g Mehl
0.5 TL Salz
5 g Germ
100 ml Milch
50 g Butter
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Grundrezepte

Zeit

80 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
60 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für die kleinen italienischen Brotstangen aus Germteig, das Backrohr auf 200 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen.
  2. Anschließend Mehl und Salz mischen, eine Mulde formen. Germ in der Milch auflösen. Mit Butter hineingeben. Zu einem geschmeidigen Teig kneten. Zugedeckt bei Raumtemperatur aufs Doppelte aufgehen lassen.
  3. Teig in 25 Portionen schneiden, auf wenig Mehl zu 40 cm langen Rollen drehen. Auf das mit Backpapier belegte Blech legen.
  4. Grissini im Backrohr ca. 20 Minuten knusprig backen.

Tipps zum Rezept

Sie können die Rollen vor dem Backen noch mit Kräuter bestreuen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Topfenteig Grundrezept

TOPFENTEIG GRUNDREZEPT

Das Topfenteig Grundrezept kann für köstliche Erdbeer- oder Marillenknödel verwendet werden. Ein tolles, einfaches Teig Rezept.

Brandteig-Schwan

BRANDTEIG-SCHWAN

Der Brandteig Schwan ist ein einfacher Teig der leicht zubereitet wird. Ein tolles Rezept das sich zur Weiterverarbeitung eignet.

Profiterol

PROFITEROL

Profiterol wird aus einem Brandteig zubereitet. Das Rezept ist vielseitig zu genießen, schmeckt zum Kaffee oder sogar als Suppeneinlage.

Biskuittorte Grundrezept

BISKUITTORTE GRUNDREZEPT

Eine Biskuittorte Grundrezept ist schnell gemacht und schmeckt köstlich. Mit Obst belegen, für Gäste ein tolles Rezept.

Pizzateig ohne Hefe

PIZZATEIG OHNE HEFE

Pizzateig ohne Hefe ist sehr schnell zubereiten. Bei diesem Rezept muss der Teig nicht gehen, er kann sofort verarbeitet werden.

Tempura Teig

TEMPURA TEIG

Das Rezept für den Tempura Teig ist sehr einfach und vielseitig für Obst, Fleisch und Gemüse.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE