Gurken-Kokos-Suppe

Die Gurken-Kokos-Suppe eignet sich besonders gut für warme Sommertage. Dieses Rezept verschafft ein wenig Abkühlung.

Gurken-Kokos-Suppe

Bewertung: Ø 4,0 (6 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

400 g Salatgurke
200 ml Kokosmilch
100 ml Gemüsesuppe
1 TL Curry
1 Prise Cayennepfeffer
1 Prise Salz
2 TL Kokosraspeln
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Vorspeisen Rezepte

Zeit

15 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Gurke wird geschält und anschließend in grobe Stücke geschnitten. Danach wird sie gemeinsam mit der Milch sowie dem Joghurt mithilfe eines Pürierstabs fein püriert.
  2. Nun werden Suppe, Curry sowie Cayennepfeffer dazugegeben und gut untergerührt. Das Ganze wird mit dem Salz abgeschmeckt.
  3. Die Suppe wird noch einmal kurz durchgemixt damit sich die Zutaten gut vermengen können.
  4. Zum Schluss wird die Vorspeise auf 2 Gläser oder Schälchen aufgeteilt und mit den Kokosraspeln bestreut.

ÄHNLICHE REZEPTE

Bohnensuppe

BOHNENSUPPE

Ein deftiges Suppen - Rezept für die kalte Jahreszeit ist diese Bohnensuppe.

Zwiebelschnecken

ZWIEBELSCHNECKEN

Die würzigen Zwiebelschnecken bieten eine tolle, außergewöhnliche Vorspeise. Das Rezept verrät Ihnen die rasche Zubereitung.

Philippinische Frühlingsrollen

PHILIPPINISCHE FRÜHLINGSROLLEN

Bei diesem tollen Rezept werden die Philippinische Frühlingsrollen im Wok goldbraun frittiert und anschließend mit Chili-Dip serviert.

Gebratene Gänseleber

GEBRATENE GÄNSELEBER

Eine köstliche und ausgefallene Vorspeise ist die gebratene Gänseleber. Eine Rezept - Idee für das Weihnachtsmenü.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE