Harlekinspieße

Harlekinspieße ist eine Variante des Klassiker bei der Grillparty, bei diesem Rezept wird u.A. Leber und Edamer verwendet.

Harlekinspieße

Bewertung: Ø 2,6 (5 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

120 g Hühnerleber
120 g Edamer
100 g Schalotten
0.25 kg junge Karotten
0.5 Stk Gurke
1 Stk Kohlrübe
2 EL Butter
1 TL Salz
1 TL Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zuerst Kohlrüben, Karotten in mundgerechte Stücke schneiden und in kochendem Salzwasser ein wenig garen (max. 5 Minuten). Käse und Gurke ebenfalls stückeln und mit den restlichen Zutaten abwechselnd auf 4 Spieße stecken.
  2. Nun Butter zerlassen und die Spieße damit bestreichen. Die Spieße bei milder Hitze wenige Minuten braten oder grillen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Teriyaki Hühnerspieße

TERIYAKI HÜHNERSPIEßE

Mit dem Rezept für die Teriyaki Hühnerspieße zaubern Sie im Handumdrehen ein köstliches japanisches Gericht.

Gegrillte Fischspieße

GEGRILLTE FISCHSPIEßE

Gegrillte Fischspieße bringen ein mediterranes Flair mit sich. Mit diesem Rezept machen Sie zuhause "Urlaub am Meer".

Mozzarellaspieße

MOZZARELLASPIEßE

Das Rezept für Mozzarellaspieße passt perfekt zu frischem Salat oder gegrilltem Fleisch.

Marinierte Hühnerspieße

MARINIERTE HÜHNERSPIEßE

Tolle marinierte Hühnerspieße werden mit Spaghetti angerichtet. Das Rezept ist eine tolle Bereicherung für jede Rezeptsammlung.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE