Heidelbeer-Blechkuchen

Dieses Rezept für den Heidelbeer-Blechkuchen bereitet man am besten in der Saison der Heidelbeeren zu und verwendet frisch gepflückte Beeren.

Heidelbeer-Blechkuchen

Bewertung: Ø 4,3 (253 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

1 Pk Germteig
500 g Heidelbeeren
3 Stk Eier
400 g Butter
50 g Zucker
1 Pk Vanillezucker
2 EL Staubzucker
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

50 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
30 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Den fertigen Germteig ausrollen, Heidelbeeren waschen und auf dem Teig verteilen.
  2. Eier, Butter, Zucker und Vanillezucker verrühren und auf den Heidelbeeren verteilen.
  3. Kuchen bei 180°C ca. 30 Minuten backen. Abkühlen lassen und mit Staubzucker bestreuen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Kirschkuchen mit Ölteig

KIRSCHKUCHEN MIT ÖLTEIG

In der Kirschsaison ist dieser Kirschkuchen mit Ölteig ein tolles Rezept. Ist ein Blechkuchen der nach einem Nachschlag verlangt.

Nuss-Mohn-Kuchen

NUSS-MOHN-KUCHEN

Wirklich köstlich ist dieses Rezept für Nuss-Mohn-Kuchen. Dieser Kuchen ist im Nu zubereitet und schmeckt ganz wunderbar.

Erdbeerkuchen vom Blech

ERDBEERKUCHEN VOM BLECH

Eine sommerlich, fruchtige Mehlspeise, die im Nu zubereitet ist, ist dieser Erdbeerkuchen vom Blech. Ein wirklich feines Rezept.

Joghurt-Schnitten

JOGHURT-SCHNITTEN

Mit diesem köstlichen Joghurt-Schnitten - Rezept zaubern Sie die perfekte Nachspeise für Ihren Besuch auf den Tisch.

Saftiger Karottenkuchen

SAFTIGER KAROTTENKUCHEN

Saftiger Karottenkuchen wird am Schluss noch mit einer weißen oder dunklen Schokoglasur überzogen. Ein köstliches Rezept mit Karotten.

Zimt Schokolade Blechkuchen

ZIMT SCHOKOLADE BLECHKUCHEN

Dieser köstliche Zimt Schokolade Blechkuchen versüßt Ihnen die Kaffeejause. Hier ein schnelles Rezept für süße Momente.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE