Heringsbutter

Das Rezept von der Heringsbutter auf Weißbrot serviert, ist eine köstliche Vorspeise zum Heringsschmaus.

Rezepte Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,3 (129 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

250 g Heringsfilet
700 g Butter
2 EL Senf
2 Stk Knoblauchzehe
1 Schuss Zitronensaft
1 Bund Petersilie
1 Stk Zwiebel
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer

Zeit

15 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Die Heringsfilets, waschen, trocken tupfen, in kleine Würfeln schneiden und anschließend mit dem Stabmixer pürieren.
  2. Zwiebel und Knoblauch schälen und kleine schneiden. Pertersilie klein hacken.
  3. Zum Schluss nochmals alles gemeinsam mit dem Stabmixer pürieren, mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Senf abschmecken und mind. eine Stunde in den Kühlschrank stellen.

ÄHNLICHE REZEPTE

avocadoaufstrich.jpg

AVOCADOAUFSTRICH

Der Avocadoaufstrich schmeckt köstlich auf Vollkornbrot. Dieses Rezept lässt sich gut vorbereiten.

eiaufstrich.jpg

EIAUFSTRICH

Ein Eiaufstrich schmeckt besonders köstlich in Kombination mit frischem Brot.

thunfischaufstrich.jpg

THUNFISCHAUFSTRICH

Thunfischaufstrich ist ein beliebter Klassiker unter den Aufstrichen. Dieses Rezept ist simpel und schmeckt wunderbar.

liptauer.jpg

LIPTAUER

Dieses Rezept stammt aus der böhmischen Küche. Heute ist der Liptauer ein typischer österreichischer Aufstrich.

lachsaufstrich.jpg

LACHSAUFSTRICH

Als Snack oder Dip ist ein Lachsaufstrich immer ein Hit. Auf`s Brot geschmiert oder mit Baguette als Dip. Das Rezept ist herrlich leicht.

kuerbiskernaufstrich.jpg

KÜRBISKERNAUFSTRICH

Nicht nur als Brotaufstrich eignet sich ein Kürbiskernaufstrich. Auch gleich zum Löffeln ist dieses Rezept gedacht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Sendung mit der Maus

am 18.02.2021 20:37 von moga67