Himbeer-Marillen-Strudel

Erstellt von -michi-

Ein süße Verführung ist dieser Himbeer-Marillen-Strudel. Ein einfaches Rezept für den Nachmittagskaffee.

Himbeer-Marillen-Strudel

Bewertung: Ø 4,8 (4 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

1 Stk Blätterteig
250 g Topfen
1 Stk Ei
2 EL brauner Rohrzucker
0.5 Stk Bio-Zitrone
1 Pk Vanillezucker
100 g Himbeeren
3 Stk Marillen
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Strudel Rezepte

Zeit

60 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
40 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Den Topfen in eine Schüssel geben und Zucker, Eier, Vanillezucker dazugeben. Die Zitrone auspressen und den Saft und etwas Zitronenabrieb einrühren. Alles gut mixen.
  2. Den Blätterteig auflegen und die Topfenmasse darauf verteilen. Die Himbeeren und Marillen waschen. Die Marillen entkernen und in mundgerechte Stücke schneiden.
  3. Dann die Himbeeren und Marillen auf dem Teig verteilen und den Blätterteig einrollen. Den Strudel auf ein Backpapier legen und mit Wasser bestreichen. Bei 180°C goldbraun backen lassen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Klassischer Erdäpfelstrudel

KLASSISCHER ERDÄPFELSTRUDEL

Ein Strudel passt einfach immer und wird auch von jedem gemocht. Dieses Rezept für Klassischer Erdäpfelstrudel bietet für jeden Geschmack etwas.

Steirischer Apfelstrudel

STEIRISCHER APFELSTRUDEL

Dieses Rezept hilft Ihnen einen wunderbaren steirischen Apfelstrudel zu zaubern, der einfach umwerfend schmeckt.

Fleischstrudel

FLEISCHSTRUDEL

Dieser köstliche Fleischstrudel bringt Abwechslung auf den Tisch. Dieses Rezept ist im Nu zubereitet und schmeckt garantiert allen.

Ausgezogener Strudelteig

AUSGEZOGENER STRUDELTEIG

Der ausgezogene Strudelteig ist mit Hilfe von diesem Rezept rasch zubereitet und kann nach belieben gefüllt werden.

Faschierte-Kraut-Strudel

FASCHIERTE-KRAUT-STRUDEL

Ob süß oder pikant - Strudel passt wirklich immer. Dieses Faschierte-Kraut-Strudel Rezept ist besonders schmackhaft.

Gemüsestrudel

GEMÜSESTRUDEL

Eine Gemüsestrudel kann als Vor- oder Hauptspeise angeboten werden. Bei diesem Rezept kann Karfiol, Karotten und vieles mehr hinzugefügt werden.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE