Krautstrudel

Erstellt von ronny012

Die Krautstrudel ist genau das Richtige für Ihre Lieben. Probieren Sie dieses schmackhafte Rezept.

Krautstrudel

Bewertung: Ø 4,4 (3307 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 kg Weißkraut (am besten Braunschwaiger)
150 g Speck
1 Stk Zwiebel (mittelgroß)
1 Bund Petersilie (fein gehackt)
1 TL Kümmel
2 TL Kristallzucker
1 Spr Apfelessig
2 TL Salz
2 Stk Strudelblätterteig (fertig oder selbst g
20 g Butter
1 Prise Pfeffer
1 EL Schweineschmalz
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Das Weißkraut vom Strunk befreien und feinnudelig schneiden. Den Speck und die Zwiebel würfeilg schneiden.
  2. Nun die Zwiebel und den Speck in Schweineschmalz anrösten. Anschließend den Zucker darüberstreuen und kurz karamellisieren lassen, ehe man mit Essig ablöscht.
  3. Jetzt das Kraut dazugeben und sofort gut salzen (damit das Kraut etwas Wasser gibt). Nun mit Kümmel und Pfeffer würzen und so lange zugedeckt auf dem Herd lassen bis das Kraut bissfest ist (zwischendurch immer wieder umrühren!).
  4. In der Zwischenzeit den Strudelteig Grundrezept vorbereiten. Die Krautfülle (wenn sie etwas abgekühlt ist) auf dem Teig verteilen und anschließend den Teig einrollen.
  5. Nun den Strudel im Rohr ca. 20 min bei 200 Grad goldgelb backen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Klassischer Erdäpfelstrudel

KLASSISCHER ERDÄPFELSTRUDEL

Ein Strudel passt einfach immer und wird auch von jedem gemocht. Dieses Rezept für Klassischer Erdäpfelstrudel bietet für jeden Geschmack etwas.

Fleischstrudel

FLEISCHSTRUDEL

Dieser köstliche Fleischstrudel bringt Abwechslung auf den Tisch. Dieses Rezept ist im Nu zubereitet und schmeckt garantiert allen.

Gemüsestrudel

GEMÜSESTRUDEL

Eine Gemüsestrudel kann als Vor- oder Hauptspeise angeboten werden. Bei diesem Rezept kann Karfiol, Karotten und vieles mehr hinzugefügt werden.

Ausgezogener Strudelteig

AUSGEZOGENER STRUDELTEIG

Der ausgezogene Strudelteig ist mit Hilfe von diesem Rezept rasch zubereitet und kann nach belieben gefüllt werden.

Faschierte-Kraut-Strudel

FASCHIERTE-KRAUT-STRUDEL

Ob süß oder pikant - Strudel passt wirklich immer. Dieses Faschierte-Kraut-Strudel Rezept ist besonders schmackhaft.

Apfelstrudel

APFELSTRUDEL

Dieses Apfelstrudel Rezept führt sie zurück in Omas Küche. Der Mürbteig macht Apfelstrudel besonders geschmeidig.

User Kommentare

martha
martha

Habe ich im Winter öfter gemacht. Ist eine gute Anregung, dass ich den Krautstrudel demnächst wieder mache, weil bei uns wird er gerne gegessen.

Auf Kommentar antworten

newyorker
newyorker

als dipbeilage zum strudel nehm ich oft auch noch sauerrahm. schmeckt einfach köstlich.

Auf Kommentar antworten

Goldioma
Goldioma

herrliches Strudelrezept mit dem Dip, wie von newyorker angemerkt, ein wunderbares Essen. Den Sauerrahm mit etwas Knoblauch und Salz abschmecken

Auf Kommentar antworten

snakeeleven
snakeeleven

Nun Habe ich diesen Krautstrudel nachgekocht und ich muss sagen er hat uns wirklich sehr gut geschmeckt

Auf Kommentar antworten

Kayla
Kayla

Traumhaftes Rezept, werde ich ganz bestimmt bald nachkochen. Schaut so lecker aus, da bekomme ich gleich Hunger

Auf Kommentar antworten

Millavanilla
Millavanilla

Ein tolles Rezept dass ich sicher gerne ausprobieren möchte. Es trifft genau den GEschmack meiner Familie.

Auf Kommentar antworten

dada11
dada11

Eine sehr gute und von mir auch gelungene Strudelvariante. Schmeckte uns allen hervorragend, mit frischem Salat serviert. An den Geruch beim Backen muss man sich gewöhnen.

Auf Kommentar antworten

Pesu07
Pesu07

Der Krautstrudel ist sehr gut geworden. Dazu habe ich eine Schnittlauchsosse gemacht. Natürlich passt da auch ein Joghurt-Kräuter-Dip dazu.

Auf Kommentar antworten

Shitake26
Shitake26

super Rezept und dieser pikante Strudel mit einer herrlichen Sauerrahm-Schnittlauchsoße schmeckt der ganzen Familie

Auf Kommentar antworten

dada11
dada11

Ein bischen größerer Aufwand, aber das Endergebnis war hervorragend. Allen hat der Strudel gemundet!

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE