Himbeer-Sekt-Mousse

Ideal für den Sommer geeignet. Von dem Rezept für das Himbeer-Sekt-Mousse werden Sie begeistert sein.

Rezepte Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 3,0 (1 Stimme)

Zutaten für 6 Portionen

700 g Himbeeren
180 g Kristallzucker
4 EL Zitronensaft (frisch)
5 Bl Gelatine (rot)
250 ml Schlagobers
150 ml Sekt
2 Stk Eiweiß

Zeit

190 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit 160 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Die Himbeeren werden mit Zucker, Zitronensaft, sowie dem Sekt in einem Topf bei mittlerer Hitze für 10 Minuten leicht geköchelt.
  2. Dabei immer wieder umrühren damit sich nichts am Boden absetzten kann. Im Anschluss wird das Ganze durch ein feinmaschiges Sieb gestrichen.
  3. Dadurch bleiben die Kerne der Himbeeren zurück. Nun wird die Gelatine laut Packungsanleitung in kaltem Wasser eingeweicht.
  4. Die Gelatine wird ausgedrückt und ebenfalls laut Packungsanleitung aufgelöst. Anschließend wird sie in die Himbeersauce gerührt.
  5. Das Ganze kommt für 45 Minuten in den Kühlschrank, damit es zu gelieren beginnt.
  6. In der Zwischenzeit werden Eiweiß sowie Schlagobers mithilfe eines Mixers in zwei separaten Schüsseln steif geschlagen.
  7. Zum Schluss werden Eischnee und Schlagobers unter die Himbeercreme gerührt und die Masse wird auf 6 Dessertschalen aufgeteilt.
  8. Damit ein schönes Mousse entsteht wird die Creme für mindestens 3 Stunden kalt gestellt.

ÄHNLICHE REZEPTE

avocado-creme.jpg

AVOCADO CREME

Eine Avocado Creme enthält zahlreiche Vitamine und ist sehr reichhaltig im Geschmack.

schokomousse.jpg

SCHOKOMOUSSE

Das Rezept für ein Schokomousse ist cremig, klassisch und sehr beliebt.

buttercreme.jpg

BUTTERCREME

Eine Buttercreme kann auf Kuchen oder Torten als Deko aufgespritzt werden. Das Rezept mit herrlichem Vanillegeschmack.

einfache-topfencreme.jpg

EINFACHE TOPFENCREME

Das Rezept für einfache Topfencreme kann mit Früchten der Saison oder mit etwas geriebener Schokolade serviert werden.

parisercreme.jpg

PARISERCREME

Dieses köstliche Rezept für eine Parisercreme eignet sich hervorragend als Fülle von Keksen oder Kuchen.

topfenfuelle.jpg

TOPFENFÜLLE

Ob Palatschinken oder Strudel, mit süßer Topfenfülle sind die Rezepte gleich noch leckerer.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Blutorangen-Sirup

am 02.03.2021 15:33 von Lebensmittel-selbstg

Heute vor 20 Jahren

am 02.03.2021 13:32 von Billie-Blue

So viele Corona-Anzeigen

am 02.03.2021 11:45 von Limone