Honig-Vanillemousse

Mousse gibt es in allen Variationen. Probieren Sie den Dessert-Klassiker einmal anders mit dem köstlichen Honig-Vanillemousse-Rezept!

Honig-Vanillemousse

Bewertung: Ø 4,5 (115 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Vanilleschote
1 Stk Ei
250 ml Milch
50 g Honig
2 Bl Gelatine
20 g Vanille-Puddingpulver
4 EL Rum
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Dessert Rezepte

Zeit

50 min. Gesamtzeit
50 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Vanilleschote aufschneiden, das Mark herauskratzen und in 180 ml Milch geben. Zusammen mit dem Honig und einer Prise Salz aufkochen.
  2. Die Gelantine in kaltem Wasser aufweichen. Die restliche Milch mit dem Dotter von einem Ei und dem Vanillepulver versprudeln und in die kochende Milch gießen. Ca. eine Minute köcheln lassen, danach die Gelantine noch darin auflösen. Die Maße auskühlen lassen.
  3. In der Zwischenzeit das Eiklar zu Schnee schlagen und unter die Maße heben mit einem Schuss Rum abrunden.
  4. Die Mousse im Kühlschrank ca. 4 Stunden fest werden lassen.

Tipps zum Rezept

Mit Himbeeren oder anderen Früchten eine Sauce herstellen, passt sehr gut zu der Mousse!

ÄHNLICHE REZEPTE

Sacherschnitten

SACHERSCHNITTEN

Ihre Gäste werden von den herrlichen Sacherschnitten begeistert sein. Dieses einfache Rezept ist unwiderstehlich.

Original Salzburger Nockerl

ORIGINAL SALZBURGER NOCKERL

Wir lieben sie alle die Original Salzburger Nockerl. Dieses Rezept wird mit Himbeeren und Preiselbeeren zum Hochgenuss.

Polsterzipf

POLSTERZIPF

Dieses Rezept für Polsterzipf stammt aus Oma`s Küche. Der Teig wird aus Topfen zubereitet und mit Marmelade gefüllt.

Brandteigkrapfen

BRANDTEIGKRAPFEN

Brandteigkrapfen können mit einer süßen Sauce verziehrt werden. Ein tolles Rezept, dass Kinder über alles lieben.

Schnelles Schoko Mousse

SCHNELLES SCHOKO MOUSSE

Unwiderstehlich schmeckt dieses herrliche, schnelle Schoko Mousse. Versuchen Sie doch mal das Rezept.

Schomlauer Nockerl

SCHOMLAUER NOCKERL

Ein himmlisches Dessert gelingt mit diesem Rezept im Nu. Die süßen Schomlauer Nockerl zergehen auf der Zunge.

User Kommentare

MaryLou
MaryLou

Dieses Rezept gefällt mir sehr gut, weil hier auf Zucker verzichtet wird und stattdessen Honig verwendet wird. Mit frischen Früchten genossen ist es ein Gedicht.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE