Hühnchenfilet in Açaí-Zitronensoße

Einen wahren Gaumenschmaus der anderen Art bietet dieses Hühnchen-Rezept mit einer leichten Zitronensoße.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 3,7 (3 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

6 Stk Hühnerfilets
1 Becher Topfen
1 Becher Jogurt
1 Stk Zitrone (Saft)
3 EL Koriander (am besten frisch gehackt)
1 Stk Jalapena-Schote (Chili, gehackt, entkern
1 TL Salz

Zutaten für die Soße

2 EL Zitronensaft
250 g Acai-Mark

Zeit

400 min. Gesamtzeit 35 min. Zubereitungszeit 365 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Zuerst, also bereits ca. 7 Stunden bevor man essen möchte, die Marinade zubereiten. Dafür Topfen, Zitronensaft, Jogurt, Koriander, Salz und die Jalapena-Schote in einer Schüssel vermischen. Danach die Hühnerfilet darin wenden und in eine Auflaufform geben.
  2. Danach die übrige Marinade über die Filetstücke geben. Das alles jetzt ca. 6 Stunden ziehen lassen, nach 3 Stunden aber einmal die Filets wenden. Nun kann das Fleisch gebraten werden. Dafür die überschüssige Marinade etwas abtupfen und die Filets in einer Pfanne braten. Dabei alle 2 Minuten wenden, damit die Stücke gleichmäßig saftig und durch werden.
  3. Wenn das Fleisch ziemlich gar ist, das Açaí-Mark mit Zitronensaft vermengen noch über die Filet streichen, bis diese durch sind.

Tipps zum Rezept

  • Als Beilage eignet sich frisches Grillgemüse und/oder gebratene Kartoffelscheiben. Beides etwa so würzen: Salz, Pfeffer, Chili etc. je nach Belieben.
  • Alternativ zur Jalapena-Schote kann auch eine Paprika-Schote verwendet werden. Dann wird es nicht so scharf.
  • ÄHNLICHE REZEPTE

    chicken-wings-mit-honig.jpg

    CHICKEN-WINGS MIT HONIG

    Saftige Chicken-Wings mit Honig - ein passendes Rezept für alle Liebhaber von exotischen Fleischspeisen.

    paprikahuhn.jpg

    PAPRIKAHUHN

    Das Paprikahuhn ist einfach und schnell in der Zubereitung, da nur zarte Hühnerbrut verwendet wird. Das Rezept ist besonders ideal für eine berufstätige Hausfrau.

    paprikahendl-nach-omi-art.jpg

    PAPRIKAHENDL NACH OMI ART

    Ein tolles Rezept für Paprikahendl nach Omi Art, bringt Abwechslung auf den Teller. Mit Spätzle oder Nudeln als Beilage servieren.

    gefuellte-huehnerbrust.jpg

    GEFÜLLTE HÜHNERBRUST

    Mit dieser Köstlichkeit bringen Sie Abwechslung auf den Tisch. Das Rezept ist der reinste Gaumenschmaus.

    hendl-haxen.jpg

    HENDL HAXEN

    Ein einfaches Gericht sind Hendl Haxen. Mit köstlichen Beilagen ist dieses Rezept ein tolles Hauptgericht.

    knusprige-huehnerfluegel.jpg

    KNUSPRIGE HÜHNERFLÜGEL

    In diesem köstlichen Rezept kommt das Fleisch zuerst in eine aromatische Marinade und dann in den heißen Ofen - so gelingen Knusprige Hühnerflügel.

    User Kommentare

    ÄHNLICHE REZEPTE

    NEUESTE FORENBEITRÄGE

    Gedanken zum Karsamstag

    am 03.04.2021 08:20 von Raggiodisole

    Orangenbäumchen

    am 02.04.2021 20:50 von Paradeis