Hühnercurry mit Zuckerschoten

Ein schnelles Hühnercurry mit Zuckerschoten Rezept für Genießer.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 2,0 (4 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Hühnerbrustfilets
4 Stk Edelzwiebel
2 Stk Knobauchzehen
250 g Zuckerschoten
2 EL Bona Öl
200 ml Kokosmilch
2 EL rote Currypaste
2 EL Fischsauce
2 EL Palmzucker
2 Stk rote Chilischoten
1 Bund Schnittlauchkonoblauch

Zeit

40 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 20 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Das Hühnerfleisch unter fließend kaltem Wasser gut abwaschen, trockentupfen und mit einem scharfen Messer in gleichmäßige Stücke schneiden. Knoblauch und Edelzwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Zuckerschoten gut waschen und halbieren.
  2. Das Öl in einer passenden Pfanne erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin kurz anbraten. Die Hühnerstücke beimengen und unter ständigem wenden herzhaft durchbraten.
  3. Die Kokosmilch übergießen und Currypaste, Fischsauce und den Palmzucker gut unterrühren. Das Curry bei kleiner Hitze etwa 5 Minuten köcheln lassen. Nach 5 Minuten auch noch die Zuckerschoten beifügen und unter zeitweiligem rühren weitere 5 Minuten mit köcheln lassen.
  4. Eine der beiden Chilischoten waschen, halbieren und entkernen und in kleine Stücke hacken. Die andere Chilischote ebenfalls waschen und in feine Ringe schneiden. Den Schnittlauch waschen, trockenschütteln und in feine Stücke schneiden. Den fertigen Curry mit Schnittlauch und Chiliringen bestreuen und passend angerichtet servieren.

Nährwert pro Portion

kcal
611
Fett
17,03 g
Eiweiß
31,59 g
Kohlenhydrate
80,39 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

nasi-goreng.jpg

NASI GORENG

Hähnchenfleisch, Garnelen und Reis. Alle was ein richtiges Nasi Goreng braucht ist in diesem Rezept enthalten.

krabbenchips.jpg

KRABBENCHIPS

Krabbenchips selber zu machen ist recht aufwendig. Wer es versuchen will, sollte sich an diesem Rezept probieren.

thaicurry.jpg

THAICURRY

Currypaste, Zitronengras und viele gute Zutaten machen das Thaicurry nach diesem Rezept zu einem Geschmackserlebnis.

huehnercurry-mit-basmatireis.jpg

HÜHNERCURRY MIT BASMATIREIS

Ein Klassiker unter den Currys, das Hühnercurry mit Basmatireis für zwischendurch. Das Rezept für Curryfans.

asiatische-reispfanne.jpg

ASIATISCHE REISPFANNE

Köstlicher Reis und frisches Gemüse, vegetarisch kann so köstlich sein; mit dem Rezept für "Asiatische Reispfanne".

glasnudelpfanne.jpg

GLASNUDELPFANNE

Herlich einfach und köstlich ist eine Glasnudelpfanne. Das Rezept sorgt für Abwechslung und garantiert eine genußvolle Speise.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Buffets und verzierte Speisen

am 15.06.2021 23:23 von Thanya

Mohnblumen

am 15.06.2021 22:57 von Thanya

heiße Getränke im Sommer

am 15.06.2021 22:55 von alpenkoch

Riesenhibiskus

am 15.06.2021 22:25 von Anna-111