Hühnerfilets griechischer Art

Dieses schmackhafte Rezept für Hühnerfilets griechischer Art ist völlig fettfrei und eignet sich so für die kulinarische Diätküche.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,1 (29 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Hühnerfilets
15 Stk Kardamomkapseln
1 EL Senfkörner
1 Stk Salatgurke
1 EL Vollrohrzucker
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer

Zeit

60 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit 30 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Zuerst einen großen Topf mit einem halben Liter Wasser zum Kochen bringen, die Senfkörner und den Kardamom hinzufügen . Wenn das Wasser kocht,die Filets einlegen und warten, bis das Wasser abermals aufkocht. Nun wird der Topf von der Herdplatte genommen und das Filet 15 Minuten zum Ziehen im Topf gelassen.
  2. Inzwischen die Salatgurke schälen und längs halbiert, um später beim Schneiden halbkreisförmige Scheiben zu erhalten. Zuvor wird die Gurke jedoch in einen Topf mit Deckel eingelegt und mit dem Zucker und etwas Salz bestreut. Nun zieht die Gurke bei Raumtemperatur und geschlossenem Deckel für 15 Minuten.
  3. Die Filets aus dem Wasser heben und im Backrohr bei 70° C Ober-/Unterhitze warm gestellt. Vor dem Servieren wird vorsichtig die Haut abgezogen.
  4. Das Fond nun abseihen und solange einkochen, bis sich die Flüssigkeit halbiert hat. Je nach Geschmack kann noch mit Salz und Pfeffer nachgewürzt werden.
  5. Zuletzt wird die Gurke aus der Marinade genommen, in dünne Scheiben geschnitten und gemeinsam mit den Filets und dem Kardamomfond serviert.

Tipps zum Rezept

Wer gerade nicht auf Diät ist, kann dem Fond noch etwas Butter beimengen, dann wird das Gericht üppiger und aromatischer.

Nährwert pro Portion

kcal
372
Fett
3,48 g
Eiweiß
69,51 g
Kohlenhydrate
8,46 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

Gefüllte Paprika

GEFÜLLTE PAPRIKA

Gefüllte Paprika isst jeder gerne. Ein typisches Rezept aus der österreichischen Küche.

krautfleckerl.jpg

KRAUTFLECKERL

Wer das Krautfleckerl Rezept etwas deftiger genießen möchte, muss etwas Speck dazu rösten. Gut würzen und servieren.

omas-gefuellte-zucchini.jpg

OMAS GEFÜLLTE ZUCCHINI

Omas gefüllte Zucchini werden natürlich mit Faschiertem und Käse gemacht. Hier unser Rezept zum Nachkochen.

boeuf-stroganoff.jpg

BOEUF STROGANOFF

Der Boeuf Stroganoff schmeckt zart und würzig. Ein tolles Gericht, das mit Hilfe dieses Rezeptes auf Ihren Tisch gezaubert wird.

gemuse-reispfanne.jpg

GEMÜSE-REISPFANNE

Für einen Tag, wo man keine Lust auf Fleisch hat, passt dieses Rezept von der vegetarischen Gemüse-Reispfanne hervorragend.

Beef Tatar

BEEF TATAR

Eine außergewöhnliche und sehr delikate Speise gelingt mit diesem Rezept. Das Beef Tatar zergeht Ihnen auf der Zunge.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Polarisierende Nahrungsmittel

am 18.01.2022 10:25 von Maarja

Kochen in der Schule

am 18.01.2022 07:18 von Silviatempelmayr

Mal was neues kochen

am 18.01.2022 07:11 von Silviatempelmayr