Kaiserschmarrn mit Grieß

Köstlich und fein schmeckt der Kaiserschmarrn mit Grieß. Ein einfaches und schnelles Rezept für Schleckermäuler.

Kaiserschmarrn mit Grieß Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,3 (769 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

500 ml Milch
150 g Grieß
100 g Mehl
40 g Zucker
1 Prise Salz
4 Stk Eier
1 Pk Vanillezucker
3 EL Butter für die Pfanne

Benötigte Küchenutensilien

Schneebesen

Zeit

20 min. Gesamtzeit 10 min. Zubereitungszeit 10 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für den Kaiserschmarrn mit Grieß alle Zutaten in eine Schüssel geben, mit dem Schneebesen zu einem leicht flüssigen Teig rühren.
  2. In einer großen Pfanne die Butter erhitzen und den Teig eingießen. Nach einigen Minuten wenden und den Teig mit zwei Kochlöffeln zerteilen. Weiter backen und immer wieder wenden, bis die Stücke leicht gebräunt sind.

Tipps zum Rezept

Mit Staubzucker bestreuen und mit Apfelmus servieren.

Nährwert pro Portion

kcal
966
Fett
34,99 g
Eiweiß
36,93 g
Kohlenhydrate
130,92 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

wiener-kaiserschmarrn.jpg

WIENER KAISERSCHMARRN

Wundervoller Wiener Kaiserschmarrn, der unseren Gaumen Freude bereitet. Das Rezept für köstliche Momente.

omas-kaiserschmarren.jpg

OMAS KAISERSCHMARREN

Omas Kaiserschmarren schmeckt himmlisch gut und unwiderstehlich. Das Rezept zaubert ein köstliches Gericht für die ganze Familie.

oesterreichischer-kaiserschmarrn.jpg

ÖSTERREICHISCHER KAISERSCHMARRN

Der typisch österreichische Kaiserschmarrn gelingt Ihnen mit diesem einfachen Rezept. Ein Gericht, das allen schmecken wird.

kaiserschmarrn.jpg

KAISERSCHMARRN

Ein flaumiger Kaiserschmarrn schmeckt der ganzen Familie und ist eine tolle Süßspeise. Ein herrliches Rezept das einfach von der Hand geht.

topfenschmarren.jpg

TOPFENSCHMARREN

Am Besten schmeckt der Topfenschmarren mit Apfelmus, diversen Marmeladen, Nougatcreme oder frischem Obst. Das Rezept zum Verlieben.

topfenschmarrn.jpg

TOPFENSCHMARRN

Ein herrlicher Topfenschmarrn wird natürlich mit Topfen, Butter, Eier und Zucker zu einem süßen Erlebnis. Das Rezept lieben auch Kinder.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Produktrückruf: Schwimmringe

am 29.07.2021 22:55 von MaryLou

Wen wundert's?

am 29.07.2021 22:42 von MaryLou