Knoblauchöl mild oder scharf

Erstellt von

Ein einzigartiges Knoblauchöl mild oder scharf eignet sich zum Verfeinern einzelner Gerichte. Das Rezept mit dem so manche Speise zum Hochgenuß wird.

Knoblauchöl mild oder scharf

Bewertung: Ø 4,6 (40 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

1 l Olivenöl
6 Stk Knoblauchzehen (geschält)
1 Stk Chilischote
1 Stk Tymianzweig
1 TL Chiliflocken

Zutaten Zum Befüllen

1 Fl 1 Leere 1 Liter Flasche mit Verschluss
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Milde Version: 3 Knoblauchzehen hacken und zusammen mit den 3 ganzen Knoblauchzehen und dem Thymianzweig in die leere (gewaschene) Flasche stopfen. Mit Olivenöl füllen und die Flasche gut zu machen.
  2. Nach 3-4 Wochen ruhend an einem dunklen Platz in der Küche, kann das Öl zum Grillen und Kochen verwendet werden.
  3. Scharfe Version: Anstatt dem Thymian Zweig, Chiliflocken und Chili schotte in die Flasche mit dem Olivenöl stopfen.

Tipps zum Rezept

Auch wunderbar als selbst gemachtes Mitbringsel für Freunde und Bekannte!

ÄHNLICHE REZEPTE

Sambal Oelek

SAMBAL OELEK

Wenn sie Sambal Oelek zubereiten, dann verwenden sie unbedingt Haushaltshandschuhe für dieses scharfe Rezept.

Gnocchi all’arabiata

GNOCCHI ALL’ARABIATA

Gnocchi all’arabiata ist ein köstliches Rezept für italienische Küche, mit Chilischoten wirds feurig!

Feuriger Nudelauflauf

FEURIGER NUDELAUFLAUF

Abwechslung gefällig? Mit dem Rezept für feurigen Nudelauflauf gelingts bestimmt!

Knoblauch-Chili Öl

KNOBLAUCH-CHILI ÖL

Feurig ist das Knoblauch-Chili Öl, das Rezept ist ideal zum Aufpassen von Pasta und Grillmarinaden.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE