Knoblauch-Chili Öl

Feurig ist das Knoblauch-Chili Öl, das Rezept ist ideal zum Aufpassen von Pasta und Grillmarinaden.

Knoblauch-Chili Öl Foto Dosch

Bewertung: Ø 4,6 (129 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

1 l Olivenöl
1 Kn Knoblauch
180 g Chilischoten

Benötigte Küchenutensilien

Pürierstab - Stabmixer

Zeit

15 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Zuerst Chilischoten und Knoblauch einem Stabmixer mit etwa 200 ml Öl fein pürieren.
  2. Mit dem restlichen Öl auffüllen und in Glasflasche(n) oder oder verschließbare Gläser gießen. Täglich durchschütteln, nach etwa 4-5 Tagen das Öl mittels Küchenrolle filtrieren.

Nährwert pro Portion

kcal
82
Fett
1,63 g
Eiweiß
3,48 g
Kohlenhydrate
1,00 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

scharfe-weiskrautsuppe.jpg

SCHARFE WEISSKRAUTSUPPE

Eine gesunde scharfe Weißkrautsuppe spendet Kraft und ist sehr schmackhaft. In der Winterzeit ist dieses Rezept Top!

sambal-oelek.jpg

SAMBAL OELEK

Wenn sie Sambal Oelek zubereiten, dann verwenden sie unbedingt Haushaltshandschuhe für dieses scharfe Rezept.

knoblauchoel-mild-oder-scharf.jpg

KNOBLAUCHÖL MILD ODER SCHARF

Ein einzigartiges Knoblauchöl mild oder scharf eignet sich zum Verfeinern einzelner Gerichte. Das Rezept mit dem so manche Speise zum Hochgenuss wird.

scharfer-sardinen-ei-aufstrich.png

SCHARFER SARDINEN-EI-AUFSTRICH

Scharfer Sardinen-Ei-Aufstrich ist ein ideales Rezept für Partys oder als schneller Snack für Zwischendurch, kann man auch gut am Vortag vorbereiten.

feurige-fleischlaberl.jpg

FEURIGE FLEISCHLABERL

Wirklich feurig wird es mit dem Rezept für feurige Fleischlaberl. Eine scharfe Hauptspeise, die wirklich köstlich ist.

gnocchi-all-arabiata.jpg

GNOCCHI ALL’ARABIATA

Gnocchi all’arabiata ist ein köstliches Rezept für italienische Küche, mit Chilischoten wirds feurig!

User Kommentare

DIELiz

Danke für die Rezept Idee. Mein Mann hat das Öl mit Scotch Bonnet Chilischoten gemacht. Puh, scharf. Aber die Variante mit Knoblauch schmeckt sehr gut.

Auf Kommentar antworten

Tvoge

Ein echt tolles Rezept.
Hab es jetzt zum 2. mal gemacht.
Ideal fürs Grillen und evtl für Chili con Carne.
Gsd nur im Nachgeschmack scharf, die aber rasch vergeht.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Hemd- bzw. Blusenkragenschutz

am 27.10.2021 10:38 von Paradeis

Hunde-Halloween-Party

am 27.10.2021 08:57 von snakeeleven

Schönen Mittwoch

am 27.10.2021 08:45 von Zwiebel