Mediterranes Knoblauchöl

Ein wunderbares mediterranes Knoblauchöl für die Vorratskammer oder gleich zum Genießen. Das Rezept zum Verfeinern einzelner Speisen.

Mediterranes Knoblauchöl Foto DIELiz

Bewertung: Ø 4,6 (43 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

1 Stk Knoblauchknolle
2 Zweig Rosmarin
2 Zweig Lavendel
2 Zweig Thymian
3 Zweig Oregano
2 Zweig Zitronenthymian
1 EL Chilischote (rot grob gehackt)
500 ml Öl
0.5 l Flasche

Zeit

10 min. Gesamtzeit 10 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Die einzelnen Zehen der Knoblauchzehen der Knoblauchknolle abziehen und in die saubere Flasche geben. Die Kräuter waschen abtropfen lassen und mit Kückenkrepp abtupfen.
  2. Die Kräuter ebenfalls mit der grob gehackten Chilischote zu dem Knoblauch in die Flasche geben.
  3. Mit Oliven oder Rapsöl oder einem anderen Pflanzenöl nach Wahl bedecken und im Kühschrank einige Tage ziehen lassen, bevor es verwendet wird.

Tipps zum Rezept

Für Salate, Dressings, oder sanft gebratene Gerichte verwenden. Wer mag verwendet andere Kräuter, die auch getrocknet sein können.

Nährwert pro Portion

kcal
4.131
Fett
457,08 g
Eiweiß
0,71 g
Kohlenhydrate
4,27 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

scharfe-weiskrautsuppe.jpg

SCHARFE WEISSKRAUTSUPPE

Eine gesunde scharfe Weißkrautsuppe spendet Kraft und ist sehr schmackhaft. In der Winterzeit ist dieses Rezept Top!

sambal-oelek.jpg

SAMBAL OELEK

Wenn sie Sambal Oelek zubereiten, dann verwenden sie unbedingt Haushaltshandschuhe für dieses scharfe Rezept.

knoblauchoel-mild-oder-scharf.jpg

KNOBLAUCHÖL MILD ODER SCHARF

Ein einzigartiges Knoblauchöl mild oder scharf eignet sich zum Verfeinern einzelner Gerichte. Das Rezept mit dem so manche Speise zum Hochgenuss wird.

knoblauch-chili-oel.jpg

KNOBLAUCH-CHILI ÖL

Feurig ist das Knoblauch-Chili Öl, das Rezept ist ideal zum Aufpassen von Pasta und Grillmarinaden.

scharfer-sardinen-ei-aufstrich.png

SCHARFER SARDINEN-EI-AUFSTRICH

Scharfer Sardinen-Ei-Aufstrich ist ein ideales Rezept für Partys oder als schneller Snack für Zwischendurch, kann man auch gut am Vortag vorbereiten.

feurige-fleischlaberl.jpg

FEURIGE FLEISCHLABERL

Wirklich feurig wird es mit dem Rezept für feurige Fleischlaberl. Eine scharfe Hauptspeise, die wirklich köstlich ist.

User Kommentare

Meinereine1966

Liest sich ganz toll. Ich experimentiere gerne mit den Kräutern aus dem Garten - diese Mischung werde ich im kommenden Sommer versuchen, aber mit dem neutralen Rapsöl. Kräuteressige setze ich auch nur mit einfachem Tafelessig an. So können sich die Kräuter richtig entfalten.

Auf Kommentar antworten

DIELiz

das mediterrane Knoblauchöl ist sehr würzig und bekommt je nach verwendeter Chilischote auch die Schärfe. Ich habe noch 2 frische Zweige griech. Berg-Bohnenkraut zugefügt

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Schönen Feiertag

am 26.10.2021 11:06 von Silviatempelmayr

Gold Kiwi

am 25.10.2021 17:16 von Limone