Feuriger Nudelauflauf

Abwechslung gefällig? Mit dem Rezept für feurigen Nudelauflauf gelingts bestimmt!

Feuriger Nudelauflauf Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,5 (74 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

430 g Fettucine
550 g Faschiertes, Rind
1 Glas geröstete Paprika
0.125 ml Gemüsesuppe
100 g Grana Padano
3 Stk Schalotten
0.75 Bund Basilikum
1.5 Stk Peperoni, rot
1 EL Butter
1 EL Tomatenmark
1 Stk Knoblauchzehe
1 Prise Pfeffer

Zeit

30 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit 15 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Zuerst Nudeln gemäß Packungsanleitung, in Salzwasser al dente kochen. Zwiebel und Knoblauch würfeln und Peperoni klein schneiden. Backrohr bei 200 °C Umluft vorheizen. Zwiebel in einer beschichteten Pfanne anrösten, dann Faschiertes hinzufügen, Peperoni und Knoblauch hinzufügen und weiter braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. In der Zwischenzeit Paprika mit Saft pürieren und mit Suppe, Tomatenmark zum Fleisch geben und aufkochen. Kräuter hacken und einmengen. Nudeln abseihen und in eine gefettete feuerfeste Form geben, Faschiertes darübergeben und alles mit Käse bestreut im Rohr 10 bis 15 Minuten überbacken.

Nährwert pro Portion

kcal
630
Fett
10,83 g
Eiweiß
55,15 g
Kohlenhydrate
83,21 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

scharfe-weiskrautsuppe.jpg

SCHARFE WEISSKRAUTSUPPE

Eine gesunde scharfe Weißkrautsuppe spendet Kraft und ist sehr schmackhaft. In der Winterzeit ist dieses Rezept Top!

sambal-oelek.jpg

SAMBAL OELEK

Wenn sie Sambal Oelek zubereiten, dann verwenden sie unbedingt Haushaltshandschuhe für dieses scharfe Rezept.

knoblauchoel-mild-oder-scharf.jpg

KNOBLAUCHÖL MILD ODER SCHARF

Ein einzigartiges Knoblauchöl mild oder scharf eignet sich zum Verfeinern einzelner Gerichte. Das Rezept mit dem so manche Speise zum Hochgenuss wird.

knoblauch-chili-oel.jpg

KNOBLAUCH-CHILI ÖL

Feurig ist das Knoblauch-Chili Öl, das Rezept ist ideal zum Aufpassen von Pasta und Grillmarinaden.

scharfer-sardinen-ei-aufstrich.png

SCHARFER SARDINEN-EI-AUFSTRICH

Scharfer Sardinen-Ei-Aufstrich ist ein ideales Rezept für Partys oder als schneller Snack für Zwischendurch, kann man auch gut am Vortag vorbereiten.

feurige-fleischlaberl.jpg

FEURIGE FLEISCHLABERL

Wirklich feurig wird es mit dem Rezept für feurige Fleischlaberl. Eine scharfe Hauptspeise, die wirklich köstlich ist.

User Kommentare

Silviatempelmayr

Für meine Kinder ist das doch zu scharf. Da lasse ich die Pepperoni lieber weg oder ich nehme milde Pepperoni.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Überstunden

am 27.10.2021 14:41 von alpenkoch

Keine Winterschuhe

am 27.10.2021 14:09 von Silviatempelmayr

Gratis Grundstück

am 27.10.2021 14:03 von Limone