Kohlroulade

Das Rezept für die Kohlroulade eignet sich hervorragend für alle Vegetarier und ist außerdem äußerst nahrhaft.

Kohlroulade

Bewertung: Ø 4,4 (33 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Erdäpfel
8 Stk Kohlblätter
60 g Erdnüsse (gehackt)
2 Stk Dotter
80 g Mehl
1 TL Thymian
50 g Butter
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

50 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Zunächst die Erdäpfel schälen, vierteln und in Salzwasser kochen. Die Kohlblätter kurz überkochen und dann abtropfen lassen.
  2. Dann die Erdäpfel durch eine Presse drücken und mit den Erdnüssen, Dottern, Mehl, Thymian und Salz vermischen. Die Masse auf den gekochten Kohlblättern verteilen und einrollen.
  3. In einer Auflaufform die Butter zergehen lassen, die Kohlrouladen in die Form geben und im Rohr bei 160°C Ober-/Unterhitze ca. 20 Minuten garen.

Tipps zum Rezept

Je nach Geschmack mit Sauerrahm garnieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Baked Beans

BAKED BEANS

Ein vegetarischer Leckerbissen aus England sind die Baked Beans. Es lohnt sich dieses Rezept auszuprobieren.

Würzige Gemüsepfanne mit Gnocchi

WÜRZIGE GEMÜSEPFANNE MIT GNOCCHI

Die würzige Gemüsepfanne mit Gnocchi ist eine vegetarische Abwechslung auf Ihrem Tisch. Ein köstliches Gericht das Sie mit diesem Rezept zubereiten.

Bärlauch-Laibchen

BÄRLAUCH-LAIBCHEN

Die Bärlauch-Laibchen sind ein feines, köstliches und gesundes Essen. Ein Rezept für die Frühlingszeit.

Brennesselspinat

BRENNESSELSPINAT

Junge Brennesseltriebe wie Spinat zubereiten, das gelingt mit dem Rezept für Brennesselspinat.

Quinoa Laibchen

QUINOA LAIBCHEN

Die Quinoa Laibchen sind eine köstliche Alternative für Fleischlaibchen. Hier das vegetarische Rezept zum Nachkochen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE