Kokos-Törtchen

Kokos-Törtchen sind Kekse, die köstlich schmecken und auch schön fürs Auge sind. Das Rezept geht auch ganz einfach und schnell.

Kokos-Törtchen Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,3 (9 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

Zutaten für den Teig

200 g Mehl
80 g Zucker
1 Pk Vanillezucker
1 Stk Zitronenschale
1 Stk Ei
150 g Butter
1 TL Backpulver

Zutaten für die Fülle

50 g Nutella

Zeit

45 min. Gesamtzeit 25 min. Zubereitungszeit 20 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für die Kokostörtchen alle angegebenen Zutaten in einer Schüssel vermischen und daraus einen Teig kneten. Danach den Teig ausrollen und Kekse ausstechen.
  2. Die Kekse bei 170°C in den Ofen geben und bei ca. 20 Minuten backen lassen.
  3. Zum Schluss die Kekse mit einer dünnen Schicht Nutella bestreichen und zusammenfügen und eventuell die Kekse mit flüssiger Schokolade verzieren.

Nährwert pro Portion

kcal
1.259
Fett
72,80 g
Eiweiß
15,50 g
Kohlenhydrate
133,54 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

kardinalschnitten.jpg

KARDINALSCHNITTEN

Das Kardinalschnitten Rezept ist etwas Aufwendig aber es lohnt sich allemal. Ein Klassiker unter den Mehlspeisen der garantiert schmeckt.

Bananenschnitte

BANANENSCHNITTE

Eine Bananenschnitte ist stets beliebt und darf auf einem Mehlspeisenbuffet nicht fehlen. Hier ein Rezept zum Nachbacken.

nussschnecken.jpg

NUSSSCHNECKEN

Diese Nussschnecken werden aus einem Germteig zubereitet. Das Rezept ist ein kleiner Snack oder als Kaffeejause gedacht.

rumkugeln.jpg

RUMKUGELN

Von diesen unwiderstehlichen Rumkugeln können Ihre Gäste nicht genug bekommen. Dieses Rezept gelingt im Nu.

original-linzer-torte.jpg

ORIGINAL LINZER TORTE

Das Rezept für eine Original Linzer Torte braucht ein wenig Geduld, aber die Mühe lohnt sich auf jeden Fall.

raffaello.jpg

RAFFAELLO

Ein süßer Traum aus Kokos ist dieses Rezept für selbstgemachte Raffaello. Diese Köstlichkeit wird Ihnen auf der Zunge zergehen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE