Kräutereierspeise

Das Rezept von der Kräutereierspeise sollten sie bei ihrem nächsten Brunch unbedingt ausprobieren - es schmeckt sehr interessant.

kraeutereierspeise.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,2 (23 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

4 Stk Eier
60 g Ziegenkäse
0.5 Bund Kräuter
2 EL Öl
1 Prise Salz

Zeit

15 min. Gesamtzeit 10 min. Zubereitungszeit 5 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Die Kräuter waschen, abtropfen lassen und fein hacken.
  2. Die Eier verquirln, das Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Eier zum Öl geben, salzen, Ziegenfrischkäse auf den Eiern verteilen.
  3. Rasch anbraten lassen, dann Hitze reduzieren und mit einem Deckel bedecken. Ca. 5 Minuten braten lassen. Danach mit den frischen Kräuter bestreuen.

Tipps zum Rezept

Verwenden sie Kräuter nach ihrem Geschmack.

Nährwert pro Portion

kcal
351
Fett
29,22 g
Eiweiß
20,65 g
Kohlenhydrate
2,44 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

bauernomlette.jpg

BAUERNOMLETTE

Bei diesem köstlichen Bauernomlette greift jeder gerne zu. Das tolle Rezept schmeckt verführerisch gut.

ruehreier-mit-speck.jpg

RÜHREIER MIT SPECK

Ein Rührei mit Speck ist eine typische Mahlzeit für den Frühstückstisch.

spanisches-omelette.jpg

SPANISCHES OMELETTE

Ein spanisches Omelett wird mit Eiern, Knoblauch, Paprika, Käse, Zwiebeln, Kartoffeln und Tomaten zubereitet.

schinken-mit-ruehrei.jpg

SCHINKEN MIT RÜHREI

Das Rezept für Schinken mit Rührei ist sehr bekannt, beliebt und äußerst einfach.

zucchini-omelett.jpg

ZUCCHINI-OMELETT

Sie wollen sich kohlenhydratarm ernähren, wissen aber nicht wie? Dann sind Sie bei diesem schmackhaften Rezept für ein Zucchini-Omelett genau richtig!

ham-and-eggs.jpg

HAM AND EGGS

Das Rezept für Ham and Eggs ist sehr beliebt und einfach in der Zubereitung.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Essen nicht verschwenden

am 23.09.2021 08:01 von Teddypetzi

Lievito Madre

am 23.09.2021 07:02 von Maarja