Kriecherlmarmelade

Erstellt von Monika1

Ein ausgefallenes süßes Aufstrich - Rezept ist diese Kriecherlmarmelade. Kriecherl wachsen nur in bestimmte Regionen in Österreich.

Kriecherlmarmelade

Bewertung: Ø 4,5 (29 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

2 kg Kriecherl netto
1 kg Bio-Gelierzucker 2:1
1 Msp Zimt
1 Schuss Drei-Minzen Sirup
1 Stk Zitrone , Saft
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Marmeladen Rezepte

Zeit

60 min. Gesamtzeit
60 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Kriecherl entkernen, zerkleinern und in einen großen Topf geben. Mit dem Gelierzucker mischen und ein bisschen stehen lassen. Dann die Platte einschalten und zu Marmelade einkochen.
  2. Zimt und Sirup, sowie Zitronensaft dazugeben. Die Gelierprobe machen und in vorbereitete saubere Gläser füllen.

Tipps zum Rezept

Heutzutage ist es schon etwas schwierig Kriecherl zu bekommen, sie sind ein altes Obst. Ich habe den Vorteil, dass ich sie vom eigenen Garten ernten kann.

ÄHNLICHE REZEPTE

Holundermarmelade

HOLUNDERMARMELADE

Die fruchtige, süße Holundermarmelade bereiten Sie mit Hilfe dieses Rezeptes zu. Die Marmelade schmeckt zum Frühstück besonders gut.

Heidelbeermarmelade

HEIDELBEERMARMELADE

Damit wir noch lange von den Heidelbeeren naschen können, ist dieses Rezept für Heidelbeermarmelade genau richtig.

Erdbeer-Rhabarber-Marmelade

ERDBEER-RHABARBER-MARMELADE

Fruchtig, süß und unwiderstehlich schmeckt diese Erdbeer-Rhabarber-Marmelade. Bei diesem tollen Rezept greift jeder gerne zu.

Birnenmarmelade

BIRNENMARMELADE

Wunderbares Birnenmarmelade schmeckt nicht nur auf dem Brot. Das Rezept aus Birnen, zum Einkochen und für die Vorratskammer gedacht.

Marillenmarmelade

MARILLENMARMELADE

Dieses Rezept für Marillenmarmelade schmeckt himmlisch und hat weniger Kalorien als die gekauften Marmeladen aus dem Supermarkt.

Ribiselmarmelade

RIBISELMARMELADE

Die tolle Ribiselmarmelade ist wirklich einfach zubereitet und schmeckt sehr köstlich. Ein super köstliches Rezept für das Frühstück.

User Kommentare

DIELiz
DIELiz

Hallo, Kriecherl sind wirklich selten geworden. Liegt vielleicht auch daran, dass der Kern ja nicht wirklich leicht heraus zubringen ist. Aber eine Frage an Dich. Welche Drei-Minzen sind im Sirup?

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE