Kürbis-Kerbel-Gnocchi

Mit diesem Rezept für Kürbis-Kerbel-Gnocchi erfahren Sie, wie man Gnocchi aus Kürbis auf einfache Weise selbst macht!

Kürbis-Kerbel-Gnocchi

Bewertung: Ø 4,1 (18 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

400 g Kürbis
140 g Weizenvollkorngrieß
2 EL Mehl
2 Stk Eidotter
5 EL Käse, gerieben
2 EL Butter
4 EL Kerbel, gehackt
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Kürbis Rezepte

Zeit

75 min. Gesamtzeit
50 min. Zubereitungszeit
25 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Den Kürbis schälen und würfeln, Kerne entfernen, in Salzwasser kochen, abseihen und das Kürbisfleisch pürieren. Dann Eidotter, Grieß, Mehl, 2 Esslöffel geriebenem Käse, gehackten Kerbel, Pfeffer und Salz zum Kürbispüree zufügen und zu einem festen Teig verkneten.
  2. Lassen Sie den Teig ca. 15 Minuten rasten, damit er noch fester wird.
  3. Formen Sie dann eine ca. 3 Zentimeter dicke Rolle und schneiden Sie 2 Zentimeter lange Stücke davon herunter. Diese Teigstückchen zu Gnocchi formen und nach Wunsch mit der Gabel ein Muster auf jedes Gnocchistück eindrücken.
  4. Bringen Sie Wasser zum Kochen, salzen Sie es und lassen Sie die Gnocchi darin ca. 10 Minuten ziehen.
  5. Erwärmen Sie dann die Butter mit gehacktem Kerbel, seihen Sie die Gnocchi ab und richten Sie sie mit der Kerbelbutter und dem Käse an.

ÄHNLICHE REZEPTE

Kürbiscremesuppe mit Kernöl

KÜRBISCREMESUPPE MIT KERNÖL

Die vegetarische, cremige Kürbiscremesuppe mit Kernöl schmeckt einfach himmlisch. Es lohnt sich, dieses Rezept auszuprobieren.

Kürbisgulasch

KÜRBISGULASCH

Das deftige, cremige Kürbisgulasch bringt Sie nach einem harten Arbeitstag wieder in Schwung. Ein super Rezept für Sie und Ihre Familie.

Kürbisspätzle

KÜRBISSPÄTZLE

In der Kürbiszeit sind Kürbisspätzle eine wahre Gaumenfreude. Ein gesundes Rezept geeignet als Beilage oder vegetarisches Hauptgericht.

Kürbisschnitzel

KÜRBISSCHNITZEL

In der Kürbiszeit muss unbedingt das Rezept für Kürbisschnitzel ausprobiert werden. Köstlich im Geschmack und relativ einfach in der Zubereitung.

Kürbiskraut

KÜRBISKRAUT

Eine herzhafte Beilage aus Kürbis, Paprika, Zwiebel und Paradeismark ergibt dieses köstliche Rezept. Kürbiskraut wird noch mit Speck verfeinert.

Kürbisgemüse

KÜRBISGEMÜSE

Ein ideales vegetarisches Rezept für die Herbstsaison finden Sie hier. Das zarte Kürbisgemüse begeistert die ganze Familie.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE