Kürbisbrötchen

Ein köstliche Alternative zum Standard Brot sind diese Kürbisbrötchen, da sie süßlich im Geschmack, eine Abwechslung auf den Frühstückstisch zaubern.

Kürbisbrötchen

Bewertung: Ø 4,6 (27 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

300 g Kürbis
8 EL Milch
2 EL Butter
1 Prise Zucker
1 EL Salz
1 TL Hefe
400 g Mehl
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Brot Rezepte

Zeit

75 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
55 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Zuerst wird der Kürbis geschält und weich gekocht und dann mit einem Pürierstab püriert.
  2. Dann kommt der Kürbisbrei in eine Schüssel und wird mit der Milch und der Butter mit einem Handmixer verrührt.
  3. Als nächstes kommt das Mehl, der Zucker, das Salz und die Hefe und noch einmal wird alles mit dem Mixer gut verrührt.
  4. Nachdem man den Teig zirka eine halbe Stunde gehen gelassen hat, formt man mit zuvor eingemehlten Händen, kleine Brötchen, die man dann auf ein mit Backpapier ausgelegte Backblech legt.
  5. Im Ofen werden dann die Brötchen bei ungefähr 200° für zirka 25 Minuten gebacken - zum testen, ob sie schon durch sind, verwendet man einen Spies; bleibt kein Teig mehr kleben, sind die Brötchen fertig.

Tipps zum Rezept

Nach Belieben kann man in die Brötchen auch noch Rosinen oder etwas mehr Salz geben. ganz demnach, ob man es lieber süßer oder saurer hat.

ÄHNLICHE REZEPTE

Pita Brot

PITA BROT

Köstliches Pita Brot schmeckt immer und ist eigentlich schnell zubereitet. Ein Rezept für jeden Tag.

Stockbrot

STOCKBROT

Welches Kind mag nicht Stockbrot grillen? Ein Rezept und eine Idee, die alle Kinderherzen erfreuen.

Brot in 30 Minuten

BROT IN 30 MINUTEN

Bei diesem Brot in 30 Minuten greift jeder gerne zu. Überzeugen Sie sich doch von diesem schnellen Rezept.

Sauerteig-Brot

SAUERTEIG-BROT

Selbstgebackenes Brot ist einfach ein wunderbarer Genuss. Diesem Sauerteig-Brot Rezept gelingt es sicher.

Milchbrot

MILCHBROT

Bei diesem köstlichen Milchbrot greift jeder gerne zu. Überzeugen Sie sich und probieren Sie dieses Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE