Kürbislasagne

Verwöhnen Sie Ihre Gäste mit einer frischen Kürbislasagne.

Kürbislasagne

Bewertung: Ø 4,2 (51 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Blattspinat
1.5 kg Butternusskürbis
12 Stk Lasagneblätter
1 Stk Muskatnuss
60 ml Olivenöl
25 g Parmesan
500 g Ricotta
2 EL Schlagobers
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

60 min. Gesamtzeit
50 min. Zubereitungszeit
10 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Den Butternusskürbis schälen und in große Würfel schneiden. Den Blattspinat waschen, putzen und trocken schütteln. Den Parmesan mit einer Küchenreibe fein reiben.
  2. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Kürbisstücke darin etwa 15 Minuten lang weich braten. Mit reichlich Salz und Pfeffer würzen und warm halten. Wasser in einem Topf aufkochen und den Spinat darin eine halbe Minute lang einlegen. Mit einem Löffel abschöpfen, kalt abschrecken und in kleine Stücke schneiden. Reichlich Salzwasser aufkochen und die Lasagneblätter darin laut Herstellerangaben bissfest kochen.
  3. Eine Pfanne aufheizen und Ricotta, Schlagobers, Parmesan, Muskatnuss und den Spinat kurz erhitzen. In eine Auflaufform mit Lasagneblätter auslegen. Darauf die Kürbisstücke verteilen, darüber wieder Lasagneblätter legen und die Ricotta Mischung auftragen. Darauf wieder Kürbisstücke und als Abschluss wieder Lasagneblätter. Mit Salz und Pfeffer würzen noch für 10 Minuten in den vorgeheizten Ofen, danach warm servieren.

Tipps zum Rezept

Reiben Sie den Parmesan vor der Verwendung stets frisch um das kräftige Aroma zu erhalten.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Schweinegeschnetzeltes

SCHWEINEGESCHNETZELTES

Das Schweinegeschnetzelte ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super einfaches Rezept für ein gelungenes Gericht.

User Kommentare

cp611
cp611

Für mich wäre das sofort was, aber mein lieber Freund mags da eher deftiger, kann man aber sicher auch mit Würstchen/Fleisch oder Faschiertem aufpeppen!

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE