Low-Carb Frühstücksschnittchen

Erstellt von MaryLou

Low-Carb Frühstücksschnittchen sind einfach und leicht in der Zubereitung. Mit diesem Rezept gelingt ein gesunder Start in den Tag.

Low-Carb Frühstücksschnittchen

Bewertung: Ø 3,7 (19 Stimmen)

Zutaten für 10 Portionen

40 g Käse gerieben
40 g Walnüsse gehackt
60 g Leinsamen geschrotet
10 g Kamut gemahlen (Khorasan-Weizen)
1 Prise Salz
100 ml Wasser
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Low-Carb Rezepte

Zeit

50 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
40 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Das Backrohr auf ca. 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Alle Zutaten zusammen mischen und ca. 20. min. quellen lassen.
  2. Die weiche Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backrohr eben-mäßig glatt streichen und ca. 20-25 min. backen. Noch heiß in gleich große Stücke schneiden und warten bis sie auskühlen.

Tipps zum Rezept

Ich lege nach dem Schneiden ein Backpapier darüber, stürze es wie einen Kuchen und ziehe das Backpapier in noch heißem Zustand ab.

ÄHNLICHE REZEPTE

Bananenwaffeln

BANANENWAFFELN

Die süßen Low Carb Bananenwaffeln kommen ganz ohne Mehl und nur mit Mandeln aus.

Zucchinilasagne

ZUCCHINILASAGNE

Ein erlesenes Rezept ist diese Low Carb Zucchinilasagne. Diese Spezialität ist immer ein Genuss.

Low Carb Pizza

LOW CARB PIZZA

Pizza kann man auch ohne Mehl backen, hier ein tolles Rezept einer Low Carb Pizza.

Low Carb Muffins

LOW CARB MUFFINS

Ein süße Verführung sind diese Low Carb Muffins. Ein Rezept, wenn die Gäste schon fast vor der Türe stehen.

Tandoori Huhn

TANDOORI HUHN

Das Rezept für Tandoori Huhn stammt aus Indien - wir haben für Sie eine einfache und schnelle Low-Carb Variante.

Linsensalat

LINSENSALAT

Linsen galten früher als Arme-Leute-Essen - heute feiern sie ein Comeback in der Küche - hier ein Low Carb Linsensalat.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE