Bananenwaffeln

Die süßen Low Carb Bananenwaffeln kommen ganz ohne Mehl und nur mit Mandeln aus.

Bananenwaffeln

Bewertung: Ø 4,5 (518 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

160 g Butter
1 TL Butter für das Waffeleisen
6 Stk Eier
0.25 TL Steviosid-Pulver (weiß)
160 g Mandeln, gemahlen
1 TL Backpulver
2 Stk Bananen

Zutaten für die Creme

100 ml Schlagobers
1 Schuss Orangensaft
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Low-Carb Rezepte

Zeit

20 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
10 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für diese herrlich süßen Bananenwaffeln zuerst die Bananen mit einer Gabel zerdrücken. Die weiche Butter in einer Schüssel schaumig schlagen und die Bananen hinzufügen. Eier nach und nach zugeben und gut verrühren.
  2. In einer anderen Schüssel das Backpulver mit den gemahlenen Mandeln und dem Stevia gut vermischen und unter die Buttermasse heben.
  3. Das Waffeleisen mit Butter einfetten und aufheizen. Mit einem Suppenschöpfer den Teig auf das Waffeleisen geben und die Waffeln nach Belieben darin backen.
  4. Das Schlagobers mit ein wenig Orangensaft steif schlagen und mit den fertig gebackenen Bananenwaffeln servieren.

Tipps zum Rezept

Eine Waffel hat ca. nur 4g Kohlenhydrate.

ÄHNLICHE REZEPTE

Zucchinilasagne

ZUCCHINILASAGNE

Ein erlesenes Rezept ist diese Low Carb Zucchinilasagne. Diese Spezialität ist immer ein Genuss.

Low Carb Pizza

LOW CARB PIZZA

Pizza kann man auch ohne Mehl backen, hier ein tolles Rezept einer Low Carb Pizza.

Linsensalat

LINSENSALAT

Linsen galten früher als Arme-Leute-Essen - heute feiern sie ein Comeback in der Küche - hier ein Low Carb Linsensalat.

Low Carb Muffins

LOW CARB MUFFINS

Ein süße Verführung sind diese Low Carb Muffins. Ein Rezept, wenn die Gäste schon fast vor der Türe stehen.

Tandoori Huhn

TANDOORI HUHN

Das Rezept für Tandoori Huhn stammt aus Indien - wir haben für Sie eine einfache und schnelle Low-Carb Variante.

Kalorienarmes Brot

KALORIENARMES BROT

Ein Kalorienarmes Brot ist ein tolles Protein-Power-Rezept für jeden Tag. Nach dem Backen schnell verzehren oder einfrieren.

User Kommentare

MaryLou
MaryLou

Bananen haben schon sehr viel Kohlenhydrate, zwar gesund aber ich esse höchstens eine in der Woche. Aber die Waffeln muß ich mal probieren.

Auf Kommentar antworten

MaryLou
MaryLou

Die Bananen - Waffeln mit Stevia mache ich jetzt schon öfter weil sie so schön fluffig sind und super gut schmecken. Ich sehe das nicht mehr so eng mit den KH.

Auf Kommentar antworten

Martina1988
Martina1988

Dieses Rezept muss ich unbedingt demnächst ausprobieren. Ich werde allerdings das Stevia weglassen - die süße von dunklen Bananen wird bestimmt ausreichen. Den Schlagobers für die Creme werde ich mit einer leichten Topfencreme ersetzen.

Auf Kommentar antworten

dada11
dada11

Ein toller Nachtisch, den ich auch schon zum Frühstück verspeisen möchte. Leider hat er auch etwas mehr Kalorien, aber mir schmeckts.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE