Makkaroni mit Thunfisch

Ein ganz simples Rezept das köstlich schmeckt und einfach zubereitet ist - die Makkaroni mit Thunfisch.

Makkaroni mit Thunfisch Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,1 (124 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Makkaroni
1 Dose Thunfisch
1 Dose Tomatenwürfel
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
0.5 Glas Kapern
0.5 Glas Sardellenfilets

Zeit

30 min. Gesamtzeit 10 min. Zubereitungszeit 20 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Zuerst die Makkaroni in Salzwasser bissfest kochen.
  2. In der Zwischenzeit in einer Pfanne etwas Öl erhitzen und den Thunfisch in die Pfanne geben. Den Knoblauch mit einer Presse in die Pfanne pressen und mit dem Thunfisch anbraten.
  3. Dann die Tomatenwürfel mit Saft zum Thunfisch hinzugeben.
  4. Die Kapern und Sardellenfilets klein hacken und ebenfalls in die Pfanne geben. Abschließend mit Salz und Pfeffer würzen und ca. 10 Minuten köcheln lassen.

Nährwert pro Portion

kcal
265
Fett
5,00 g
Eiweiß
17,23 g
Kohlenhydrate
52,34 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

Makkaroni Thunfisch Auflauf

MAKKARONI THUNFISCH AUFLAUF

Der schmackhafte Makkaroni Thunfisch Auflauf begeistert die ganze Familie. Ein tolles Rezept das ein köstliches Gericht zaubert.

Makkaroni Auflauf

MAKKARONI AUFLAUF

Einfach und köstlich ist dieser Makkaroni Auflauf. Ein Rezept mit vielen frischen Zutaten.

Makkaroni Käse Auflauf

MAKKARONI KÄSE AUFLAUF

Der Makkaroni Käse Auflauf ist einfach in der Zubereitung und schmeckt köstlich. Ein Rezept aus der vegetarischen Küche.

Makkaroni mit Schinken und Käse überbacken

MAKKARONI MIT SCHINKEN UND KÄSE ÜBERBACKEN

Ein einfaches und tolles Rezept sind die Makkaroni mit Schinken und Käse überbacken. Eine schnelle Hauptspeise, wenn der Hunger schon groß ist.

Makkaroni al forno

MAKKARONI AL FORNO

Ein schnelles und günstiges Gericht sind die Makkaroni al forno. Ein Rezept, das die ganze Familie gerne isst.

Hausgemachter Makkaroni-Auflauf

HAUSGEMACHTER MAKKARONI-AUFLAUF

Mit diesem Hausgemachten Makkaroni-Auflauf Rezept können Sie dieses beliebte Gericht ganz einfach und schnell selber zaubern.

User Kommentare

Billie-Blue

Ich mag Thunfischpasta generell sehr gerne. Mit Sardellen und Kapern wird das Gericht besonders gschmackig. Sollte man immer vorrätig haben, dann ist diese Speise schnell bereitet.

Auf Kommentar antworten

Katerchen

Ich dünste die Zwiebel erst in etwas Butter an und gebe dann den Thunfisch dazu. Dieser ist im eigenen Saft eingelegt. Die Kapern kommen im Ganzen hinein.

Auf Kommentar antworten

snakeeleven

ich liebe diese Makkaroni mit Thunfisch. Die Kapern und die Sardellenfilets machen diese Speise so richtig pikant.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Lotterie Teilnahme

am 06.02.2023 22:31 von alpenkoch

Vollmond Gedicht von Eva Klingler

am 06.02.2023 22:07 von Ullis