Makkaroni al forno

Ein schnelles und günstiges Gericht sind die Makkaroni al forno. Ein Rezept, das die ganze Familie gerne isst.

Makkaroni al forno

Bewertung: Ø 4,1 (117 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

300 g Nudeln
3 Stk Knoblauchzehen
1 Prise Salz und Pfeffer
1 Dose Tomaten (gewürfelt)
100 g Champignons
3 EL Oregano (getrocknet)
1 Stk Zwiebel
100 g Käse (gerieben)
3 EL Tomatenmark
2 EL Olivenöl
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Makkaroni Rezepte

Zeit

40 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für die Makkaroni al forno müssen die Nudeln in einem Topf mit Salzwasser bissfest gekocht werden. Heizen sie auch das Backrohr auf 180 Grad vor.
  2. In der Zwischenzeit Zwiebel und Knoblauch schälen, fein hacken und in einem Topf mit Öl leicht anbraten. Tomatenmark einrühren. Pilze putzen und halbieren.
  3. Tomatenstücke und Pilze mit in den Topf geben und mit Salz, Pfeffer und Oregano kräftig abschmecken.
  4. Nudeln abseihen und in eine Auflaufform geben, Tomatensauce darüber geben. Etwas vermengen und mit Käse bestreuen. Nun im Backrohr etwa 20 Minuten überbacken.

Tipps zum Rezept

Servieren sie dazu frischen Salat.

ÄHNLICHE REZEPTE

Makkaroni mit Thunfisch

MAKKARONI MIT THUNFISCH

Ein ganz simples Rezept das köstlich schmeckt und einfach zubereitet ist - die Makkaroni mit Thunfisch.

Makkaroni mit Käse

MAKKARONI MIT KÄSE

Köstlich und einfach sind die Makkaroni mit Käse. Ein schnelles, vegetarisches Rezept.

Maccheron-Gratin mit Champions

MACCHERON-GRATIN MIT CHAMPIONS

Ein herrliches Maccheron-Gratin mit Champions ist für die ganze Familie ein tolles Hauptgericht. Das Rezept zum Genießen.

Makkaroni mit Gemüse

MAKKARONI MIT GEMÜSE

Das Rezept von den Makkaroni mit Gemüse ist nicht nur gesund, sonder auch vegetarisch.

User Kommentare

mandelkuchen
mandelkuchen

Kinder mögen das sehr gerne. Ich koche das sehr oft. Die Zubereitungszeit hält sich auch in Grenzen. Tolles Rezept!

Auf Kommentar antworten

happyday_day
happyday_day

Bis meine Kinder aus der Schule kommen, steht das dann schon am Tisch. Und Reste kann man gut aufheben und aufwärmen.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE