Makkaroni Thunfisch Auflauf

Der schmackhafte Makkaroni Thunfisch Auflauf begeistert die ganze Familie. Ein tolles Rezept das ein köstliches Gericht zaubert.

makkaroni-thunfisch-auflauf.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,4 (1.459 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

400 g Makkaroni
2 Dose Thunfisch
1 EL Öl
1 Stk Zwiebel
1 Stk Knoblauchzehe
1 EL Tomatenmark
1 Dose Tomaten
0.125 l Schlagobers
1 Prise Pfeffer
100 g Edamer

Zeit

40 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit 25 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Nudeln in Salzwasser al dente kochen und den Thunfisch aus der Dose nehmen und abtropfen lassen.
  2. Zwiebel und Knoblauch schälen und klein schneiden, in heißem Öl anbraten und das Tomatenmark dazugeben.
  3. Tomaten etwas Zerkleinern hinzufügen und aufkochen. Nach ca. 10 Min. Sahne dazugeben und abschmecken.
  4. Nudeln Thunfisch und die Tomatensauce in eine Auflaufform geben Käse drüber und im Ofen (Umluft) bei 180C° für 25-30 Min. backen.

ÄHNLICHE REZEPTE

makkaroni-auflauf.jpg

MAKKARONI AUFLAUF

Einfach und köstlich ist dieser Makkaroni Auflauf. Ein Rezept mit vielen frischen Zutaten.

makkaroni-kaese-auflauf.jpg

MAKKARONI KÄSE AUFLAUF

Der Makkaroni Käse Auflauf ist einfach in der Zubereitung und schmeckt köstlich. Ein Rezept aus der vegetarischen Küche.

makkaroni-mit-schinken-und-kaese-ueberbacken.jpg

MAKKARONI MIT SCHINKEN UND KÄSE ÜBERBACKEN

Ein einfaches und tolles Rezept sind die Makkaroni mit Schinken und Käse überbacken. Eine schnelle Hauptspeise, wenn der Hunger schon groß ist.

makkaroni-al-forno.jpg

MAKKARONI AL FORNO

Ein schnelles und günstiges Gericht sind die Makkaroni al forno. Ein Rezept, das die ganze Familie gerne isst.

makkaroni-auflauf-mit-schinken.png

MAKKARONI AUFLAUF MIT SCHINKEN

Besonders Kinder essen gerne Aufläufe. Hier unser tolles und einfaches Rezept vom Makkaroni Auflauf mit Schinken.

hausgemachter-makkaroni-auflauf.jpg

HAUSGEMACHTER MAKKARONI-AUFLAUF

Mit diesem Hausgemachten Makkaroni-Auflauf Rezept können Sie dieses beliebte Gericht ganz einfach und schnell selber zaubern.

User Kommentare

TinyTerne

Das Rezept ist total lecker, allerdings hab ich den Thunfisch gegen 300g Faschiertes (gemischtes Hackfleisch) ausgetauscht. Und ich hatte keine Dosen Tomaten zu Hause und habe statt dessen eine Flasche Passierte Tomaten verwendet (750 ml). Außerdem habe ich die Soße noch mit Salz gewürzt.

Tolles Rezept, wird es öfters geben.

Auf Kommentar antworten

Maisi

Ich hatte auch keine Dose Tomaten zu Hause, deshalb habe ich einfach mehr Tomatenmark genommen, hat trotzdem gut geschmeckt.

Auf Kommentar antworten

Katerchen

Dann ist es ja kein Thunfischauflauf mehr. Wie es der Rezeptname schon sagt: Thunfischauflauf.
Man kann es auch mit frischen Thunfisch machen. Oder mit Lachs, aber dann wäre es ja ein „Lachsauflauf“. ;-)

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE

"Gesunder" Honig

am 07.04.2021 12:12 von Thanya

Nut selber machen

am 07.04.2021 11:47 von Thanya

Serbien impft Italiener

am 07.04.2021 11:20 von Limone

Mochi-Eis

am 07.04.2021 11:02 von Katerchen