Marillen-Wein-Schnitten

Marillen-Wein-Schnitten ist ein feines Rezept für eine himmlische Mehlspeise.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,7 (6 Stimmen)

Zutaten für 10 Portionen

4 Stk Eier
125 g Zucker
60 g Speisestärke
60 g Mehl, glatt
1 TL Weinstein-Backpulver

Zutaten für die Creme

600 g Marillen
0.25 l Weißwein, trocken
8 Bl Gelatine
75 g Zucker
1 Stk Zitrone, Saft
2 EL Zucker
1 Prise Salz
500 g Schlagobers

Benötigte Küchenutensilien

Backblech

Zeit

60 min. Gesamtzeit 35 min. Zubereitungszeit 25 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Vorbereitung: Backrohr auf 180 ℃ vorheizen, Backblech mit Backpapier belegen.
  2. Zuerst 4 Eier trennen und Eiklar mit einer Prise Salz zu steifem Schnee schlagen. Danach Dotter, Zucker und Wasser schaumig rühren. Danach Speisestärke und Vanillezucker beimengen. Nach und nach Mehl einrühren und vorsichtig den Schnee unterheben. Die Masse gleichmäßig auf dem Backblech verteilen und ca. 12 Minuten bzw. bis der Teig etwas Farbe annimmt backen.
  3. In der Zwischenzeit Gelatine in Wasser einweichen und die restlichen Eier trennen, Dotter mit 75g Zucker und Wein schaumig schlagen. Zitronensaft erwärmen und Gelatine gut ausdrücken, Letzteres im Zitronensaft auflösen und mit der Creme verrühren. Marillen entkernen und stückeln.
  4. Nun Schlagobers mit restlichem Eiklar, Zucker und einer Prise Salz steif schlagen. Etwa die Hälfte unter die Weincreme heben. Biskuit horizontal halbieren und mit der Weincreme bestreichen, Marillen darauf verteilen und mit dem Oberteil bedecken. Mit dem restlichen Schnee bestreichen und mindestens 3 Stunden kalt stellen.

Nährwert pro Portion

kcal
389
Fett
20,22 g
Eiweiß
6,48 g
Kohlenhydrate
40,74 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

marillenknoedel-mit-kartoffelteig.jpg

MARILLENKNÖDEL MIT KARTOFFELTEIG

Eine typisch österreichische Köstlichkeit sind die Marillenknödel mit Kartoffelteig. Hier Omas Rezept.

marillensirup.jpg

MARILLENSIRUP

Marillensirup mit Wasser verdünnt ist ein köstliches Getränk, außerdem ist dieses Rezept zuckersparend.

marillenkuchen-mit-topfen.jpg

MARILLENKUCHEN MIT TOPFEN

Zum Nachmittagskaffee schmeckt der Marillenkuchen mit Topfen besonders gut. Denken sie an dieses Rezept zur Marillenernte.

marillenkuchen-mit-oel.jpg

MARILLENKUCHEN MIT ÖL

Sehr saftig und fruchtig schmeckt der Marillenkuchen mit Öl. Ein einfaches Rezept für viele Gäste.

marillenknoedel-mit-brandteig.jpg

MARILLENKNÖDEL MIT BRANDTEIG

Ein unkompliziertes Rezept sind die Marillenknödel mit Brandteig. Verwenden sie dazu frische Marillen aus Österreich.

marillenkuchen-mit-joghurt.jpg

MARILLENKUCHEN MIT JOGHURT

Leicht, flaumig, saftig und fruchtig ist das Rezept Marillenkuchen mit Joghurt. In der Marillenzeit ein toller Kuchen zum einfachen Nachbacken.

User Kommentare

hexy235

Ein gutes, etwas anderes Marillenkuchen-Rezept. Es sollten aber keine Kinder mitessen. Ein Erwachsenen-Kuchen.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Rosenblüten

am 23.05.2022 13:31 von Silviatempelmayr

Glückspfenning Tag

am 23.05.2022 13:27 von Silviatempelmayr