Maroni-Schnitten

Erstellt von Pesu07

Nussig und saftig schmecken die Maroni-Schnitten. Dieses Rezept kommt ganz ohne Mehl aus.

Maroni-Schnitten Foto User Pesu07

Bewertung: Ø 4,6 (9 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

4 Stk Eier
100 g Öl
150 g Zucker
250 g Maronipüree
180 g Nüsse fein gemahlen
1 TL Backpulver

Benötigte Küchenutensilien

Backblech Standmixer

Zeit

40 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 20 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Das Backblech mit Butter ausstreichen und bemehlen. Das Backrohr auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Nun die fein gemahlenen Nüsse mit dem Backpulver vermischen.
  3. Dann in der Küchenmaschine die Eier mit dem Zucker schaumig schlagen, dann Öl einrühren.
  4. Anschließend das Maronipüree sowie geriebene Nüsse unterrühren.
  5. Den Teig in das vorbereitete Backblech füllen und im vorgeheiztem Backrohr ca. 20 Minuten backen.

Tipps zum Rezept

Ich mag diese Schnitten eher dünn - wer sie höher möchte, der sollte doppelte Masse nehmen. Gerne gebe ich auch noch grob gehackte Schokostücke auf die ofenwarmen Schnitten, sobald sie aus dem Backrohr kommen.

Nährwert pro Portion

kcal
285
Fett
19,51 g
Eiweiß
5,25 g
Kohlenhydrate
23,48 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

rumkugeln.jpg

RUMKUGELN

Von diesen unwiderstehlichen Rumkugeln können Ihre Gäste nicht genug bekommen. Dieses Rezept gelingt im Nu.

Bananenschnitte

BANANENSCHNITTE

Eine Bananenschnitte ist stets beliebt und darf auf einem Mehlspeisenbuffet nicht fehlen. Hier ein Rezept zum Nachbacken.

Kardinalschnitten

KARDINALSCHNITTEN

Das Kardinalschnitten Rezept ist etwas Aufwendig aber es lohnt sich allemal. Ein Klassiker unter den Mehlspeisen der garantiert schmeckt.

nussschnecken.jpg

NUSSSCHNECKEN

Diese Nussschnecken werden aus einem Germteig zubereitet. Das Rezept ist ein kleiner Snack oder als Kaffeejause gedacht.

original-linzer-torte.jpg

ORIGINAL LINZER TORTE

Das Rezept für eine Original Linzer Torte ist mit diesem Rezept gar nicht schwer in der Zubereitung.

Raffaello

RAFFAELLO

Ein süßer Traum aus Kokos ist dieses Rezept für selbstgemachte Raffaello. Diese Köstlichkeit wird Ihnen auf der Zunge zergehen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Aufrüsten

am 28.05.2022 08:11 von Maarja

Mathias Rust

am 28.05.2022 06:45 von Pesu07

Thronjubiläen

am 28.05.2022 06:24 von Pesu07

Innereien

am 28.05.2022 05:18 von alpenkoch