Maronisuppe

Die Maronisuppe ist die ideale Herbstsuppe. Das Rezept stammt vom Weinherbst in der Steiermark.

Maronisuppe

Bewertung: Ø 4,2 (22 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

0.75 kg Maroni
0.25 l Marsala
2 EL Zucker
250 ml Crème fraîche
0.75 l Rindersuppe
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Suppenrezepte

Zeit

30 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
15 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Maroni einritzen und im sprudelnd kochendem Wasser 15 Minuten blanchieren, abkühlen lassen.
  2. Die Schalen und die Häute abziehen. Maroni mit Marsala in einen Topf geben, kochen, bis sie weich sind und fast alle Flüssigkeit aufgesogen haben.
  3. Die Maroni, Rindersuppe, Zucker in den Topf geben, mit dem Pürierstab sehr fein zermusen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Crème fraîche unterziehen und nochmals kurz aufkochen.

Tipps zum Rezept

Dazu passt ein Stück Schwarzbrot.

ÄHNLICHE REZEPTE

Bärlauchsuppe

BÄRLAUCHSUPPE

Die Bärlauchsuppe schmeckt einfach fantastisch. Dieses Rezept ist eine tolle, ausgefallene Suppenvariation.

Zwiebelsuppe

ZWIEBELSUPPE

Das Rezept für eine köstliche Zwiebelsuppe ist rasch zubereitet und bringt Ihnen eine tolle, delikate Vorspeise auf den Tisch.

Warme Gurkensuppe

WARME GURKENSUPPE

Mit dieser warmen Gurkensuppe bringen Sie Abwechslung auf den Tisch. Dieses einfache Rezept ist sehr schnell zubereitet.

Zucchinicremesuppe

ZUCCHINICREMESUPPE

Diese Zucchinicremesuppe können sie kalt oder warm servieren. Ein ideales Rezept für eine tolle Vorspeise.

Knoblauchcremesuppe

KNOBLAUCHCREMESUPPE

Diese Knoblauchcremesuppe kann eine scharfe Sache werden. Bei diesem Rezept können sie die Knoblauchmenge nach Belieben erweitern.

Rote Rüben Suppe

ROTE RÜBEN SUPPE

Die schmackhafte Rote Rüben Suppe ist eine gelungene Vorspeise, die Sie mit folgendem Rezept zubereiten und genießen können.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE