Marzipangebäck

Erstellt von Goldioma

Das Marzipangebäck ist in der Weihnachtszeit immer willkommen. Hier das feine Kekse - Rezept zum Nachbacken.

Marzipangebäck

Bewertung: Ø 4,4 (49 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

200 g Marzipan
200 g Butter
100 g Zucker
1 Stk Ei
4 Tr Bittermandelöl
100 g Maizena
200 g Mehl (glatt)
1 TL Backpulver
0.5 Becher Schokoglasur
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

45 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit
15 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Zuerst Butter und Zucker in einer Schüssel schaumig rühren, dann das zerkleinerte Marzipan dazugeben und gut unterrühren und anschließend das Ei dazu rühren.
  2. Mehl, Stärke und Backpulver vermischen, zum Zuckerabtrieb geben und zu einem glatten Teig verarbeiten.
  3. Den Teig mittels Spritzbeutel und einer mittleren Sterntülle auf 2 mit Backpapier belegte Bleche spritzen. Die Kekse ca. 12 min. bei 180 ° Umluft hell backen. Anschließend ausgekühlten Kekse in Schokoglasur tauchen.

Tipps zum Rezept

In der Keksdose luftdicht aufbewahren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Schwarz-Weiß-Gebäck

SCHWARZ-WEIß-GEBÄCK

Ein tolles Schwarz-Weiß-Gebäck ist in der Weihnachtszeit sehr beliebt. Das Keks-Rezept mit Schachbrettmuster ist nebenbei auch ein toller Eyecatcher.

Schoko-Kokos-Busserl

SCHOKO-KOKOS-BUSSERL

Mit diesem Rezept zaubern Sie im Handumdrehen ein himmlisches Weihnachtsgebäck. Die Schoko-Kokos-Busserl werden alle lieben!

Linzer Kekse

LINZER KEKSE

Linzer Kekse oder auch Spitzbuben genannt sind wahre Leckerbissen bei Kindern. Dieses Rezept ist in der Advent- und Weihnachtszeit sehr beliebt.

Kokosstangerl

KOKOSSTANGERL

Herzhafte Kokosstangerl, die im Nu gebacken sind. Probieren Sie selbst das tolle Rezept mit Kokos.

Weihnachtskekse Grundteig

WEIHNACHTSKEKSE GRUNDTEIG

Dieser Weihnachtskekse Grundteig ist stets beliebt und ein ideales Rezept, wenn sie mit ihren Kindern backen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE