Gebackene Melanzani

Erstellt von Tsambika

Eine deftige, aber trotzdem vegetarische Rezept - Idee sind die gebackene Melanzani.

Gebackene Melanzani Foto Tsambika

Bewertung: Ø 4,8 (46 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Melanzani
2 Stk Eiweiß
2 EL Salz
10 EL Mehl
500 ml Öl zum Ausbacken

Zeit

150 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit 120 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Zuerst die gewaschenen Melanzani in ½ cm dicke Scheiben schneiden und für 1 Stunde in Salzwasser legen, danach 1 Stunde in einem Sieb abtropfen lassen. Das Eiweiß in einem Teller versprudeln.
  2. Dann in zwei tiefe Teller je 5 Esslöffel Mehl geben. Im ersten Teller mit Mehl die Melanzani-Scheiben wenden, dann im Eiweiß wenden und danach nochmals im zweiten Teller in Mehl wenden.
  3. Das Öl in einer tiefen Pfanne erhitzen und die Melanzani-Scheiben beidseitig goldgelb backen, gut auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Tipps zum Rezept

Heiß mit Tsatsiki oder Knoblauchsauce servieren.

Nährwert pro Portion

kcal
1.171
Fett
117,18 g
Eiweiß
7,50 g
Kohlenhydrate
21,26 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

krautfleckerl.jpg

KRAUTFLECKERL

Wer das Krautfleckerl Rezept etwas deftiger genießen möchte, muss etwas Speck dazu rösten. Gut würzen und servieren.

Gefüllte Paprika

GEFÜLLTE PAPRIKA

Gefüllte Paprika isst jeder gerne. Ein typisches Rezept aus der österreichischen Küche.

omas-gefuellte-zucchini.jpg

OMAS GEFÜLLTE ZUCCHINI

Omas gefüllte Zucchini werden natürlich mit Faschiertem und Käse gemacht. Hier unser Rezept zum Nachkochen.

boeuf-stroganoff.jpg

BOEUF STROGANOFF

Der Boeuf Stroganoff schmeckt zart und würzig. Ein tolles Gericht, das mit Hilfe dieses Rezeptes auf Ihren Tisch gezaubert wird.

beef-tatar.jpg

BEEF TATAR

Eine außergewöhnliche und sehr delikate Speise gelingt mit diesem Rezept. Das Beef Tatar zergeht Ihnen auf der Zunge.

schweinslungenbraten-im-backrohr.jpg

SCHWEINSLUNGENBRATEN IM BACKROHR

Der Schweinslungenbraten im Backrohr macht sich fast von selbst. Ein tolles Rezept ohne viel Aufwand.

User Kommentare

Millavanilla

Das Rezept werde ich auf jeden Fall probieren. Wir essen sehr gerne Melanzani. Ich wende sie aber nur in Mehl. Das man es noch in Eiweiß wendet, dass man eine schöne Kruste bekommt ist mir neu.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Himbeer Lavendelbowle

am 23.07.2021 21:41 von alpenkoch

Lavendel

am 23.07.2021 21:35 von alpenkoch