Melanzaniauflauf

Der Melanzaniauflauf ist ein köstliches vegetarisches Rezept das mit wenig Zutaten herrlich schmeckt.

Melanzaniauflauf Foto Gutekueche.at

Bewertung: Ø 4,3 (146 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Melanzani
1 Prise Salz
70 g Parmesan (gerieben)
2 EL Butter
1 Pk Mozzarella
1 Glas Tomatensauce

Zeit

60 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit 30 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Melanzani waschen und in Scheiben schneiden, salzen.
  2. In einer Pfanne die Melanzanischeiben grillen, pfeffern und beiseitestellen.
  3. Auflaufform mit Butter bestreichen, Tomatensauce in die Form geben und mit Käse bestreuen. Eine Lage Melanzani daraufgeben und in dieser Reihenfolge weitermachen. Mit Tomatensauce abschließen und mit dem restlichen Parmesan bestreuen.
  4. Mozzarella auf den Auflauf legen und bei 180°C ca. 30 Minuten backen.

Nährwert pro Portion

kcal
172
Fett
7,89 g
Eiweiß
12,03 g
Kohlenhydrate
12,73 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

tuerkische-melanzani.jpg

TÜRKISCHE MELANZANI

Ein einfaches, schnelles und vegetarisches Rezept das auch noch wunderbar schmeckt? Probieren Sie Türkische Melanzani. Sie werden begeistert sein.

ueberbackene-melanzani-auberginen.jpg

ÜBERBACKENE MELANZANI (AUBERGINEN)

Dieses Rezept ist schnell zubereitet. Zu den Überbackenen Melanzani (Auberginen) passt gut ein Blattsalat.

ueberbackene-melanzanischeiben.jpg

ÜBERBACKENE MELANZANISCHEIBEN

Überbackene Melanzanischeiben sind leicht, bekömmlich und delikat im Geschmack. Probieren Sie doch mal dieses Rezept.

melanzani-cordon-bleu.jpg

MELANZANI CORDON BLEU

Traumhaft sind Melanzani Cordon bleu. Das Rezept aus Auberginen, Schinken und Käse. Als Beilage eignet sich grüner Salat.

melanzane-e-pomodori-al-forno.jpg

MELANZANE E POMODORI AL FORNO

Ein herzhafter Auflauf vor allem für Vegetarier ist das Rezept für Melanzane e pomodori al forno.

koestliche-melanzani.jpg

KÖSTLICHE MELANZANI

Köstliche Melanzani sind gesund, vitaminreich und herrlich im Geschmack.

User Kommentare

Goldioma

schmeckt sicherlich sehr gut. Ist bei mir demnächst als vegetarisches Gericht für meine Enkelin eingeplant. Freue mich schon darauf

Auf Kommentar antworten

sssumsi

Mmmhhh, da bekomm ich gleich Lust auf eine köstliche Parmigiana, mit selbst gekochter Tomatensoße, gleich nochmal so gut.

Auf Kommentar antworten

Katerchen

Eine gute Alternative zu einem Fleischgericht, schmeckt sehr gut. Noch mit italienischen Kräutern wie Oregano und Thymian würzen.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Himbeer Lavendelbowle

am 23.07.2021 21:41 von alpenkoch

Lavendel

am 23.07.2021 21:35 von alpenkoch