Gebackene Melanzani

Schnell, einfach und sehr beliebt ist das Rezept für gebackene Melanzani. So kommt Gemüse gut an.

gebackene-melanzani.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,6 (540 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Melanzani
3 Stk Eier
1 Tasse Mehl
1 Tasse Semmelbrösel
1 Prise Salz
300 g Rapsöl

Zeit

20 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Melanzani waschen und abtrocknen. Beide Enden abschneiden, Rest in Scheiben von etwa 1 cm schneiden.
  2. Eier in eine Schüssel schlagen und mit dem Salz verquirlen. Mehl und Semmelbrösel je auf einen Teller geben.
  3. Melanzanischeiben erst im Mehl wenden, dann durch die Eiermasse ziehen und zum Schluss von beiden Seiten in die Semmelbrösel drücken.
  4. Öl in einer hohen Pfanne heiß werden lassen (oder Fett in der Fritteuse erhitzen) und die Melanzani darin von beiden Seiten ausbacken (je 2 Minuten).

Tipps zum Rezept

Mit grünem Blattsalat und Sauerrahmdip servieren.

Nährwert pro Portion

kcal
847
Fett
73,57 g
Eiweiß
13,91 g
Kohlenhydrate
31,86 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

tuerkische-melanzani.jpg

TÜRKISCHE MELANZANI

Ein einfaches, schnelles und vegetarisches Rezept das auch noch wunderbar schmeckt? Probieren Sie Türkische Melanzani. Sie werden begeistert sein.

ueberbackene-melanzanischeiben.jpg

ÜBERBACKENE MELANZANISCHEIBEN

Überbackene Melanzanischeiben sind leicht, bekömmlich und delikat im Geschmack. Probieren Sie doch mal dieses Rezept.

Auberginen aus dem Backofen

AUBERGINEN AUS DEM BACKOFEN

Auberginen aus dem Backofen schmecken wunderbar. Mit diesem Rezept sind sie einfach und schnell vorbereitet.

ueberbackene-melanzani-auberginen.jpg

ÜBERBACKENE MELANZANI (AUBERGINEN)

Dieses Rezept ist schnell zubereitet. Zu den Überbackenen Melanzani (Auberginen) passt gut ein Blattsalat.

melanzane-e-pomodori-al-forno.jpg

MELANZANE E POMODORI AL FORNO

Ein herzhafter Auflauf vor allem für Vegetarier ist das Rezept für Melanzane e pomodori al forno.

melanzani-cordon-bleu.jpg

MELANZANI CORDON BLEU

Traumhaft sind Melanzani Cordon bleu. Das Rezept aus Auberginen, Schinken und Käse. Als Beilage eignet sich grüner Salat.

User Kommentare

spicy-orange

Wenn wir gebackene Melanzani machen, mischen wir diese immer mit Zucchini. Die Kombination der beiden Gemüsesorten passt beides sehr gut zusammen, vor allem wenn sie paniert sind.

Auf Kommentar antworten

moni16_56

Hört sich sehr gut an. Habe ich bis jeztzt noch nicht ausprobiert. werde es auf alle Fälle ausprobieren. Habe alles im Gareten.

Auf Kommentar antworten

moni16_56

Super Rezept. !! Wir haben danach drei Sorten auspobiert. 1. Semmelbrösel mit geriebenen Parmesan, 2. Semmelbrösel mit geriebenen Haselnüssen und fein geschnittener Petersilie, 3. Semmelbrösel mit fein gehackten Pistatien und frisch gekackten Zitronenthymian aus dem Garten. Probiert es aus.

Auf Kommentar antworten

sssumsi

Danke für die verschiedenen Varianten. Stelle mir alle sehr köstlich vor. Aber sollte man die Melanzanischeiben vor der Verarbeitung nicht einsalzen, kurz stehen lassen und dann trockentupfen?

Auf Kommentar antworten

alpenkoch

ja genau, sssumsi 。◕‿◕。 das hab ich mich auch gefragt. Denn das mit dem Melanzanischeiben einsalzen, kurz stehen lassen und trocken tupfen hat uns Mutti beigebracht. Sollen dann nicht bitter sein.

Auf Kommentar antworten

Millavanilla

Gebackenen Melanzani essen wir sehr gerne. Dazu gibt es auch immer einen Sauerrahmdip und grünen Salat.

Auf Kommentar antworten

alpenkoch

Danke Ne gute Idee, gebackenen Melanzani essen wir ja auch sehr gerne. Einen würzigen Sauerrahmdip werde ich nun auch Mal machen

Auf Kommentar antworten

Katerchen

Die Melanzani würze ich noch mit einer zerdrückten Knoblauchzehe und Oregano und Thymian. Ohne Gewürze schmecken mir die Melanzani etwas „fad“.

Auf Kommentar antworten

Maarja

Wir geben noch gemahlenen Knoblauch an die Panade. Dazu gibts einen Sauerrahm-Kräuter-Dip. Ich bekomme grad schon wieder Lust drauf. Danke für den Tipp mit der Zitronenmelisse. Habe ganze Büsche im Garten

Auf Kommentar antworten

alpenkoch

jeder nach eigenen Vorlieben (◠‿◕) ich würde meiner Familie keine gebackenen Melanzani mit Zitronenmelisse oder einem Dip daraus verwöhnen. Ich bevorzuge da mehr herzhafte Würze. Grad wenn Knoferl drin ist

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Semmelbrösel selbermachen

am 23.05.2022 20:59 von julia_resch

Hagelmassen und Überflutungen

am 23.05.2022 20:25 von Lara1

Comeback des Begrüßungsbussis?

am 23.05.2022 20:01 von Maarja

Ein Szenarium wie bei Covid-19

am 23.05.2022 19:58 von Maarja