Nektarinen-Kuchen

Erstellt von hexy235

Eine saftige Mehlspeise ist dieser einfache Nektarinen-Kuchen. Ideal für eine Kaffeejause im Sommer.

Rezepte Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zeit

80 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit 50 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Das Backrohr auf 150° Ober-/Unterhitze vorheizen. Eine Springform mit Butter ausstreichen und mit Mehl ausstauben.
  2. Die Nektarinen waschen, abtrocknen und in Würfel schneiden. Eier mit Staubzucker mit einer Küchenmaschine sehr schaumig aufschlagen, sehr weiche Butter und das Mehl mitsamt dem Backpulver unterrühren.
  3. Den Teig in die Springform füllen, Nektarinenwürfel darauf verteilen, etwas in den Teig drücken. Im vorgeheizten Rohr etwa 50 Minuten backen. Ausgekühlt mit Staubzucker bestreuen.

ÄHNLICHE REZEPTE

blitzkuchen.jpg

BLITZKUCHEN

Schnell und leicht wird dieses Dessert zubereitet. Das Rezept für den Blitzkuchen gelingt auch Anfängern ohne Probleme.

kirschkuchen.jpg

KIRSCHKUCHEN

Kirschkuchen ist besonders bei Kindern beliebt und ganz schnell gemacht. Mit diesem Rezept einfach mal Freude bereiten.

eierlikoerkuchen.jpg

EIERLIKÖRKUCHEN

Der Eierlikörkuchen ist eine echte Backspezialität. Ein Rezept das immer gelingt und beim Nachmittagskaffee mit Freunden nicht fehlen darf.

nutella-tassenkuchen.jpg

NUTELLA-TASSENKUCHEN

Lust auf eine Süßigkeit, dann ist dieser Nutella-Tassenkuchen perfekt. Dieses Rezept ist für die Mikrowelle und geht sehr schnell.

versunkener-birnenkuchen.jpg

VERSUNKENER BIRNENKUCHEN

Mit diesem fruchtigen Rezept zaubern Sie einen köstlichen versunkenen Birnenkuchen, den niemand so schnell vergessen wird.

joghurt-kuchen.jpg

JOGHURT-KUCHEN

Mit dem Joghurt-Kuchen-Rezept gelingt Ihnen die ideale Überraschung für die kleinen Gäste.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Eiweiß als Suppeneinlage

am 03.03.2021 11:12 von Lara1

Papayakerne einpflanzen

am 03.03.2021 10:42 von snakeeleven

GK Relanch 2021

am 03.03.2021 09:02 von alpenkoch