Nougat Marzipan Gebäck

Weihnachtlich duftendes Nougat Marzipan Gebäck ist ein Highlight auf dem Keksteller und durch das Marzipan bleiben die Kekse lange saftig. Hier das Rezept zum Nachbacken.

Nougat Marzipan Gebäck Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 5,0 (3 Stimmen)

Zutaten für 40 Portionen

Zutaten für den Mürbteig

300 g Mehl
200 g Butter, zimmerwarm
1 Prise Salz
100 g Feinkristallzucker
1 TL Vanillezucker

Zutaten für die Marzipanmasse

500 g Marzipanrohmasse
5 Stk Eiweiß

Zutaten für die Füllung und Dekoration

250 g Nougat
1 Pk Pistazien gehackt
1 Becher Schokoladenglasur

Benötigte Küchenutensilien

Pürierstab - Stabmixer Backblech Spritzbeutel Keksausstecher

Zeit

120 min. Gesamtzeit 60 min. Zubereitungszeit 60 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Zuerst aus Mehl, Butter, Zucker und Vanillezucker einen Mürbteig kneten. Den Mürbteig in Frischhaltefolie wickeln und für 30 Minuten im Kühlschrank rasten lasen.
  2. In der Zwischenzeit Marzipan grob zerkleinern und in einen Mixbecher geben, Eiweiß zugeben und mit dem Zauberstab zu einer glatten Masse pürieren, danach die Marzipanmasse in einen Spritzbeutel mit gezackter Tülle füllen.
  3. Backofen auf 180 °C vorheizen und ein Blech mit Backpapier auslegen. Den Mürbteig nicht zu dünn ausrollen und Scheiben von ca.4-5 cm ausstechen und auf das Blech legen. Jetzt mit der Marzipanmasse einen äußeren Ring auf die Kreise spritzen. Die Kekse ins Backrohr schieben und 10-12 Minuten hell backen, danach vollständig auskühlen lassen.
  4. Dann den Nougat und die Schokoglasur laut Anleitung schmelzen. Den geschmolzenen Nougat in die mittige Aussparung der Kekse füllen. Die Schokoglasur in einen Gefrierbeutel füllen und nur eine ganz kleine Spitze abschneiden und die Kekse damit mit dünnen Streifen verzieren. Zum Schluss die Pistazien darüber streuen und gut trockenen lassen.

Nährwert pro Portion

kcal
178
Fett
9,30 g
Eiweiß
2,83 g
Kohlenhydrate
19,77 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

Nussecken

NUSSECKEN

Wunderbar nussig schmecken die berühmten Nussecken. Das Rezept das jeder kennt und liebt. Hier die Anleitung, die garantiert gelingt.

Husarenkrapfen

HUSARENKRAPFERL

Dieses Rezept ist etwas für Bäcker, bei denen es schnell gehen muss. Husarenkrapfen sind nicht aufwendig aber gut.

weihnachtskekse-grundteig.jpg

WEIHNACHTSKEKSE GRUNDTEIG

Dieser Weihnachtskekse Grundteig ist stets beliebt und ein ideales Rezept, wenn sie mit ihren Kindern backen.

baileyskugeln.jpg

BAILEYSKUGELN

Diese wunderbaren Baileyskugeln sehen nicht nur toll aus, sie schmecken auch hervorragend und begeistern ihre Gäste. Ein schnelles Rezept obendrein.

kokoskuppeln.jpg

KOKOSKUPPELN

Unser Rezept für Kokoskuppeln ist einfach zu backen und köstlich im Geschmack. Diese Kokoskuppeln werden mit einer Schokopuddingcreme gefüllt.

Schwarz-Weiß-Gebäck

SCHWARZ-WEISS-GEBÄCK

Ein tolles Schwarz-Weiß-Gebäck ist in der Weihnachtszeit sehr beliebt. Das Keks-Rezept mit Schachbrettmuster ist nebenbei auch ein toller Eyecatcher.

User Kommentare

martha

Diese Nougat-Marzipankekserl finde ich sehr interessant und möchte ich heuer gleich mal probieren bei der Weihnachtsbäckerei.

Auf Kommentar antworten

Kanguruh1

MMh, Nougat und Marzipan vertragen sich vorzüglich! Diese KEKse sind zwar etwas aufwändig , aber die Mühe allemal wert!

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Marmeladen im Winter

am 01.12.2021 23:46 von DIELiz

Rezepte-Box von gute kueche

am 01.12.2021 23:10 von DIELiz

frische Blumengebinde

am 01.12.2021 21:36 von Petersilienschnecke

Rollkragen

am 01.12.2021 20:27 von xblue