Orange in Flammen

Dieses Rezept ist ein außergewöhnliches Dessert. Eine köstliche Orange in Flammen wie man sie noch nie gesehen hat. Zum beeindrucken perfekt.

Orange in Flammen Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 3,9 (8 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

2 Stk Orangen
2 EL Rohrzucker
2 cl Rum (80% vol)
4 Kugel Vanilleeis
1 Stk Vanilleschote

Zeit

40 min. Gesamtzeit 40 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Vanilleschote aufschneiden, Mark herauskratzen. Vanillemark mit Rohrzucker vermischen.
  2. Orangen waschen, in dicke Scheiben schneiden und dicht mit Vanille-Rohrzucker bestreuen.
  3. Rum erhitzen und darüber gießen. Rum sofort anzünden und die Orangen flambieren bzw. mit einem Flämmer flämmen.
  4. Aus dem Vanilleeis Kugeln ausstechen und die Orangen mit je 2 Kugeln Eis servieren.

Nährwert pro Portion

kcal
307
Fett
9,14 g
Eiweiß
5,40 g
Kohlenhydrate
48,54 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

Nutella-Schnitten

NUTELLA-SCHNITTEN

Ein geniales Rezept für alle Nutellaliebhaber. Die Nutella-Schnitten werden Sie begeistern, cremig und fluffig zugleich.

Punschkrapfen - Punschkrapferl

PUNSCHKRAPFEN - PUNSCHKRAPFERL

Zum Anbeißen ist er allemal der Punschkrapfen. Das Allzeit beliebte Rezept finden sie hier für ihre Lieben zu Hause.

Mousse au chocolat

MOUSSE AU CHOCOLAT

Für Naschkatzen ist dieses köstliche Dessert einfach genial. Probieren Sie doch mal das Mousse au chocolat-Rezept.

Crema Catalana

CREMA CATALANA

Crema Catalana ist der Klassiker der spanischen Küche. Ein köstliches Rezept für ein Dessert.

Original Salzburger Nockerl

ORIGINAL SALZBURGER NOCKERL

Wir lieben sie alle die Original Salzburger Nockerl. Dieses Rezept wird mit Himbeeren und Preiselbeeren zum Hochgenuss.

Bananen-Schnitten

BANANEN-SCHNITTEN

Ein sehr genußvolles Rezept, dem keiner widerstehen kann sind Bananen-Schnitten mit Schokolade überzogen. Köstlich!

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Tag des Spekulatius

am 01.12.2022 07:28 von martha