Papaya-Kokos-Suppe

Wenn Sie eine außergewöhnliche Vorspeise suchen, dann sollten Sie sich das Rezept für die Papaya-Kokos-Suppe einmal ansehen.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,0 (4 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Dose Kokosmilch
1 Stk Papaya
1 Stk Zwiebel
400 ml Hühnersuppe
250 g Crème fraîche
50 g Butter
2 EL Currypulver (mild)
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer (schwarz, gemahlen)

Zeit

30 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Die Papaya wird geschält, entkernt und anschließend in Würfel geschnitten. Das Kerngehäuse sollte dabei großzügig entfernt werden, da die Papaya sonst bitter schmeckt.
  2. Dann wird die Zwiebel geschält, halbiert sowie feinwürfelig geschnitten. Im Anschluss wird die Butter in einem Topf bei mittlerer Hitze zerlassen.
  3. Nun werden die Zwiebeln in der Butter für 6 Minuten angeröstet, dabei immer wieder umrühren damit sie gleichmäßig geröstet werden.
  4. Anschließend wird das Currypulver dazugegeben und kurz mitgeröstet. Das Ganze wird mit der Milch sowie der Hühnersuppe aufgegossen.
  5. Danach wird die Suppe aufgekocht und die Papayastücke werden dazugegeben. Nach 5 Minuten wird das Gericht mit einem Pürierstab fein püriert.
  6. Zum Schluss wird die Crème fraîche untergezogen und die Suppe wird mit Salz sowie Pfeffer abgeschmeckt.

ÄHNLICHE REZEPTE

brokkoli-suppe.jpg

BROKKOLI SUPPE

Suppen sind immer willkommen. Das Rezept für Brokkoli Suppe wärmt unseren Körper und spendet Kraft.

zwiebelsuppe.jpg

ZWIEBELSUPPE

Das Rezept für eine köstliche Zwiebelsuppe ist rasch zubereitet und bringt Ihnen eine tolle, delikate Vorspeise auf den Tisch.

baerlauchsuppe.jpg

BÄRLAUCHSUPPE

Die Bärlauchsuppe schmeckt einfach fantastisch. Dieses Rezept ist eine tolle, ausgefallene Suppenvariation.

leichte-tomatensuppe.jpg

LEICHTE TOMATENSUPPE

Diese leichte Tomatensuppe schmeckt sehr köstlich. Hier ein schnelles Rezept für eine schmackhafte Suppe.

knoblauchcremesuppe.jpg

KNOBLAUCHCREMESUPPE

Diese Knoblauchcremesuppe kann eine scharfe Sache werden. Bei diesem Rezept können sie die Knoblauchmenge nach Belieben erweitern.

zucchinicremesuppe.jpg

ZUCCHINICREMESUPPE

Diese Zucchinicremesuppe können sie kalt oder warm servieren. Ein ideales Rezept für eine tolle Vorspeise.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Die Clogs kommen wieder

am 14.05.2021 18:03 von Pesu07

Geburtstag der Hl. Corona

am 14.05.2021 17:01 von jowi59

Wetter zum verkühlen

am 14.05.2021 16:30 von Silviatempelmayr

Jazz Gitti ist 75

am 14.05.2021 16:27 von Silviatempelmayr