Paprika-Zwiebel-Fleisch-Spiesse

Erstellt von tamarafabsits1

Für Paprika-Zwiebel-Fleisch-Spiesse benötigt man nicht viele Zutaten. Sie sehen toll aus und schmecken. Das Rezept für Feinschmecker.

Paprika-Zwiebel-Fleisch-Spiesse

Bewertung: Ø 4,5 (265 Stimmen)

Zutaten für 3 Portionen

400 g Schweinefleisch
2 Stk Paprika (grün, rot)
2 Stk Zwiebel
1 Prise Salz
4 EL Grillgewürz
8 Stk Holzspieße
20 ml Sonnenblumenöl für die Pfanne
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zwiebel schälen und in große Stücke schneiden.
  2. Paprika waschen und ebenfalls in große Stücke schneiden.
  3. Fleisch in Würfel schneiden.
  4. Nun die Zwiebel-, Paprika- und Fleischstücke abwechselnd auf die Spieße stecken. Dann salzen und mit dem Grillgewürz gut einreiben.
  5. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Spieße darin von allen Seiten anbraten, bis das Fleisch durch ist.

Tipps zum Rezept

Mit Blattsalat servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Teriyaki Hühnerspieße

TERIYAKI HÜHNERSPIEßE

Mit dem Rezept für die Teriyaki Hühnerspieße zaubern Sie im Handumdrehen ein köstliches japanisches Gericht.

Gegrillte Fischspieße

GEGRILLTE FISCHSPIEßE

Gegrillte Fischspieße bringen ein mediterranes Flair mit sich. Mit diesem Rezept machen Sie zuhause "Urlaub am Meer".

Mozzarellaspieße

MOZZARELLASPIEßE

Das Rezept für Mozzarellaspieße passt perfekt zu frischem Salat oder gegrilltem Fleisch.

Marinierte Hühnerspieße

MARINIERTE HÜHNERSPIEßE

Tolle marinierte Hühnerspieße werden mit Spaghetti angerichtet. Das Rezept ist eine tolle Bereicherung für jede Rezeptsammlung.

User Kommentare

snakeeleven
snakeeleven

Diese "Paprika-Zwiebel-Fleisch-Spiesse" sind nicht nur sehr geschmackvoll, sie sind auch ein Genuss für die Augen.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE