Sommerliche Gemüseröllchen für den Grill

Die sommerlichen Gemüseröllchen für den Grill sind eine leichte Alternative zu Fleischspießen. Das Rezept ist auch ganz schnell zubereitet.

sommerliche-gemueseroellchen-fuer-den-grill.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,2 (210 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

300 g Auberginen
400 g Zucchini
100 g rote Paprika
1 EL Kräuter (je nach Geschmack)
5 EL Bona Olivenöl
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Stk Knoblauchzehe

Zeit

15 min. Gesamtzeit 10 min. Zubereitungszeit 5 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für die sommerliche Gemüseröllchen zuerst das Gemüse gründlich waschen. Danach Auberginen und Zucchini der Länge nach mit der Aufschnittmaschine in dünne Scheiben schneiden, kurz blanchieren und auf Küchenpapier etwas trocknen lassen.
  2. Anschließend die Paprika entkernen und in dünne Spalten schneiden.
  3. Den zerkleinerten Knoblauch mit Kräutern, Öl, Pfeffer und Salz mischen und das ganze Gemüse damit bestreichen.
  4. Auf jede Auberginenscheibe eine Scheibe Zucchini und eine Paprikaspalte legen, aufrollen und auf einen Holzspieß stecken.
  5. Die Röllchen nochmals mit ein wenig Öl einstreichen und in einer Grilltasse auf den heißen Grill geben - schon nach ca. 4 Minuten fertig - eventuell nochmals mit Salz und Pfeffer würzen.

Nährwert pro Portion

kcal
103
Fett
8,88 g
Eiweiß
1,67 g
Kohlenhydrate
3,92 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

schaschlik-auf-russische-art.jpg

SCHASCHLIK AUF RUSSISCHE ART

Schaschlik ist ein marinierter Fleischspieß aus Russland und ist bei uns in den unterschiedlichsten Variationen bekannt.

wuerzige-gyros-spiesse.jpg

WÜRZIGE GYROS-SPIESSE

Mit diesen würzigen Gyros-Spießen bringen Sie Abwechslung auf Ihren Tisch. Dieses Rezept ist der reinste Gaumenschmaus.

gemuesespiesse.jpg

GEMÜSESPIESSE

Leckere Gemüsespieße gelingen Ihnen mit diesem Rezept in Windeseile.

huehnerspiesse.jpg

HÜHNERSPIESSE

Spieße sind der Hit beim Grillen, probieren Sie das Rezept für Hühnerspieße einmal aus!

griechische-spiesse.jpg

GRIECHISCHE SPIESSE

Griechische Spieße werden mit Olivenöl, viel Knoblauch, Fleisch und diversen frischen Kräutern zubreitet.

teriyaki-huehnerspiesse.jpg

TERIYAKI HÜHNERSPIESSE

Mit dem Rezept für die Teriyaki Hühnerspieße zaubern Sie im Handumdrehen ein köstliches japanisches Gericht.

User Kommentare

Millavanilla

Das ist eine nette Idee als Beilage für das Grillen. Man kann es wunderbar vorher herrichten und es kommt gut an.

Auf Kommentar antworten

Tammy3108

Auch eine super vegane Idee für einen netten Grillabend für Veganer. Bzw alle die es mal ausprobieren wollen. Danke.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Buffets und verzierte Speisen

am 15.06.2021 23:23 von Thanya

Mohnblumen

am 15.06.2021 22:57 von Thanya

heiße Getränke im Sommer

am 15.06.2021 22:55 von alpenkoch

Riesenhibiskus

am 15.06.2021 22:25 von Anna-111